Arbeitgeber

AWO-Altenzentrum Baunatal
Am Goldacker 4
34225 Baunatal

Kontakt

Stephan Eigenbrodt
Telefon: 0561/9496-0
E-Mail: stephan.eigenbrodt@awo-nordhessen.de

AWO-Altenzentrum Baunatal

Über uns

Das AWO-Altenzentrum Baunatal bietet unterschiedliche Wohn- und Pflegebereiche. Das moderne Gebäude ist innen von warmen Farben geprägt. Großzügige, wohnliche Aufenthalts- und Gemeinschaftsräume, geräumige Terrassen und vor allem die parkähnliche Gartenanlage laden zum Verweilen ein.

Lage

Unser Haus liegt am Rande des Stadtzentrums. Direkt gegenüber befinden sich der Stadtpark, Freizeiteinrichtungen sowie die AWO-Begegnungsstätte mit vielen Freizeitangeboten.

Ärztliche Versorgung

Kooperation mit allen niedergelassenen Haus- und Fachärzten sowie Krankenhäusern in der Region.

Freiwilligenarbeit

Ehrenamtliche Mitarbeitende sind bei uns gerne gesehen. Durch Freizeitangebote im Bereich Sport, Musik oder Kultur sowie durch Besuche oder Unterstützung bei unseren bunten Nachmittagen oder Festen bereichern sie den Alltag in unserer Einrichtung und bilden eine Brücke zum Leben im Ort.

Unsere Besonderheit in Baunatal: unser Café wird von Ehrenamtlichen betrieben.

Pflege- und Betreuungskonzept

Im AWO-Altenzentrum Baunatal haben Sie die Wahl: Wohnen und Betreuung im normalen Pflegebereich, in einer betreuten Hausgemeinschaft oder in unserer therapeutischen Hausgemeinschaft, wo Menschen mit Demenz und besonders herausforderndem Verhalten ein Zuhause finden.

Ganz gleich, für welchen Bereich Sie sich entscheiden: unser qualifiziertes Pflegepersonal garantiert Pflege auf höchstem Niveau. Der Leitgedanke unseres Pflegekonzepts basiert auf der Eigenständigkeit und Individualität des Menschen. Besondere Aufmerksamkeit erhalten Menschen, die an einer Demenzerkrankung leiden. Wichtiger Bestandteil unserer Betreuung ist unsere gute und wertschätzende Sprache.

Der Pflegebereich bietet Einzel- oder Doppelzimmer. In gemütlichen Gemeinschaftsräumen trifft man sich zu Mahlzeiten oder für Freizeitangebote.

Unsere zwei betreuten Hausgemeinschaften gestalten sich familienähnlich. Der Alltag findet in den geräumigen Wohnküchen statt, wo sich Bewohnerinnen und Bewohner auf freiwilliger Basis und entsprechend ihrer Fähigkeiten bei den hauswirtschaftlichen Tätigkeiten beteiligen können. Alles mit Unterstützung speziell geschulter Alltagsbegleiterinnen oder Alltagsbegleiter. Man kann sich auch hier jederzeit zur Ruhe in sein Zimmer zurückziehen.

Das Leben in der therapeutischen Hausgemeinschaft ähnelt dem der anderen Hausgemeinschaften. Betreuung und Pflege erfolgt hier durch speziell geschulte Fachkräfte.

Versorgungsangebot
Betreutes Wohnen, Pflegeheim
Pflegedienstleistungen
Vollzeitpflege, Kurzzeitpflege, Demenz / Gerontopsychiatrie, Verhinderungs- / Urlaubspflege, Versorgung aller Pflegegrade
Träger/Betreiberinformation
AWO gemeinnützige Gesellschaft für soziale Einrichtungen und Dienste in Nordhessen mbH, Wilhelmshöher Allee 32 A, 34117 Kassel (freigemeinnützig)
Gebäudebelegung
Plätze: 109
Einzelzimmer: 57
Doppelzimmer: 26
Lage
Entfernung Bus: 100 m
Entfernung S+U-Bahn: 500 m
Entfernung Stadtzentrum: 1000 m

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

   Prüfsiegel Details

Mobilität

Gesundheit

Ausstattung

Soziale Benefits

Finanzen

 

Unsere Mission
Das ArbeitgeberPLUS-Siegel sowie die damit verbundene Beurkundung der Benefits für Mitarbeiter basiert auf einer Transparenzbefragung der beteiligten Unternehmen. Durch regelmäßige Aktualisierungen gewährleisten wir die Belastbarkeit der Informationen. Durch die Aufforderung zur Beschäftigung mit den Kriterien und Fragen zur Mitarbeiterbindung wollen wir den Unternehmen eine klare Richtschnur für die tiefergehende Auseinandersetzung mit Arbeitgeberattraktivität ermöglichen. So möchten wir ein wachsendes Bewusstsein für die Ausgestaltung einer attraktive Arbeitgebermarke erzeugen.
Gemeinsam mit den Arbeitgebern wollen wir die Pflege in Deutschland besser machen!

Inititativ bewerben

Deine Bewerbung wird direkt an den von dir ausgewählten Anbieter per E-Mail versendet. Das Deutsche Pflegeportal tritt hier lediglich als Beteiligter der Verarbeitung auf. Die Verarbeitung nach dem Versenden durch unser Portal obliegt allein der Verantwortlichkeit des Anbieters.

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

Ein Fehler ist aufgetreten:

* Pflichtfelder
* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Pflegeportal-Newsletter!

Du bekommst von uns Infos rund um deinen Beruf, Jobangebote und Karrieretipps.

Gib einfach deine Email-Adresse ein und schicke deine Anmeldung ab. Klicke im Anschluss bitte auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail.

* Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben. Natürlich kannst du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Deutsches Pflegeportal