Bildungseinrichtung

Ludwig Fresenius Schulen

Kontakt
Westerbachstraße 59
60489 Frankfurt am Main

Ansprechpartner
Beratungsteam
Telefon: 0221 / 921 51 2 14

Zeiteinsatz

Vollzeit

Angebot

Altenpflegehelfer/in

Dauer: 1 Jahr

Kosten: Auf Anfrage

Teilnahmevoraussetzungen

Hauptschulabschluss bzw. gleichwertige Vorbildung

Fördermöglichkeiten

Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit (SGB II / SGB III)

Beschreibung

Als Altenpflegehelfer/in unterstützt du ältere Menschen dabei, die kleinen Dinge des Alltags besser zu meistern und das Leben möglichst lange zu genießen. Im Krankenhaus hilfst du pflegebedürftigen Patienten beispielsweise beim Essen oder der Körperpflege und bettest sie regelmäßig um. Bei Hausbesuchen misst du den Blutdruck und achtest besonders darauf, dass Demenzkranke regelmäßig Trinken und nach ärztlicher Anweisung ihre Medikamente einnehmen. Bewohner in Pflegeheimen begleitest du auch mal zum Arzttermin oder zu Behörden. Neben deiner alltagspraktischen Hilfe sind auch deine Ideen zur Freizeitgestaltung gefragt. Damit deine Betreuten aktiv bleiben, unternimmst du Ausflüge mit ihnen, bietest Bewegungskurse an oder organisierst Spielerunden. Als Ansprechpartner und Vertrauensperson hast du außerdem immer ein offenes Ohr für die Fragen, Wünsche und Sorgen der älteren Menschen und ihrer Angehörigen. Altenpflegehelfer sind zupackende Allrounder mit vielseitigen Aufgaben. Du arbeitest zwar unter Anleitung von Altenpflegern, kümmerst dich aber selbstständig und eigenverantwortlich um Pflegemaßnahmen und Alltagsgestaltung. Die Altenpflegehilfe ist eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe, die solides Fachwissen und großes Einfühlungsvermögen erfordert. Während deiner Ausbildung lernst du, auf die Bedürfnisse und Wünsche älterer Menschen einzugehen, ihren Alltag zu gestalten und pflegerische Maßnahmen durchzuführen. Auch rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen sowie Anatomie, Hygiene und Krankheitslehre stehen auf dem Stundenplan. Stressbewältigung und der eigene Umgang mit schwierigen Situationen ergänzen dein Know-how, um Überlastungen im Arbeitsalltag vorzubeugen. Dein Wissen wendest du von Anfang an direkt in der Praxis an. Dazu schließt du mit einer Pflegeeinrichtung für die gesamte Ausbildungsdauer einen Ausbildungsvertrag. Das Gute: Du bekommst nicht nur einen Einblick in verschiedene Arbeitsfelder, sondern auch eine Ausbildungsvergütung. Außerdem knüpfst du so bereits früh wertvolle Kontakte für deinen Berufseinstieg.

Lernziele

Das lernst du bei uns: • Individuelle pflegerische Maßnahmen unter Anleitung einer Fachkraft umsetzen • Persönliche Lebenswelten und das soziale Umfeld alter Menschen bei der Pflege berücksichtigen • Alte Menschen und Angehörige pflegerisch beraten und anleiten • Die Freizeit von alten Menschen mitgestalten • Erfolgreich im Team arbeiten

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

Wir erwarten Dich

Bildungseinrichtung

Ludwig Fresenius Schulen

Kontakt

Westerbachstraße 59
60489 Frankfurt am Main

Telefon

069 / 667 780 734

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

Youtube Video

Aus Datenschutzgründen wird das Video erst von den Youtube-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

Portrait Standort

Auf einen Blick

  • Praxisraum mit Pflegepuppe und Pflegebett
  • Bewegungsraum sowie Übungs- und Gestaltungsräume
  • Lehrküche
  • Fachbibliothek
  • Aufenthalts- und Lernraum
  • Laptops für Recherchezwecke
  • Kostenfreies WLAN
  • Kantine mit Schülerrabatt in der Nähe
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (Bahnhof Rödelheim)
  • Umgebung: Naherholungsgebiet Niddapark, Einkaufsmöglichkeiten
  • Vergünstigtes Schülerticket für Busse und Bahnen in ganz Hessen möglich

Das ist uns wichtig

Eine praxisorientierte Ausbildung ist für uns selbstverständlich. Zu unserem Dozententeam gehören unter anderem Pfleger, Sozial- und Medizinpädagogen, Erzieher, Psychologen, Ärzte und freiberufliche Experten aus der Praxis. Sie alle verfügen über mehrjährige Berufserfahrung und pädagogische Zusatzqualifikationen. Unsere Schüler erhalten von ihnen wichtige Einblicke in die Praxis und erlernen die Fähigkeiten, auf die es im späteren Berufsalltag wirklich ankommt. Daher legen wir in der Ausbildung nicht nur viel Wert auf aktuelle Fachkenntnisse, sondern fördern auch die sozialen Kompetenzen unserer Schüler.

An unsere Pflegeschule und unsere Schule für Sozialberufe erwerben unsere Schüler das nötige Wissen und Handwerkszeug, um Herausforderungen in der Beziehungsarbeit professionell zu bewältigen. Dazu gehört auch, dass sie ein „Gespür" für die individuellen Bedürfnisse und den richtigen Umgang mit den Betreuten und deren Bezugspersonen entwickeln. Durch praktische Übungen, Projektarbeiten, Exkursionen, Hospitationstage und Praktika bereiten wir sie optimal auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe vor.

Wir begegnen unseren Schülern freundlich und vertrauensvoll, denn eine angenehme Lernatmosphäre ist uns wichtig. Für individuelle Bedürfnisse und Wünsche haben wir jederzeit ein offenes Ohr. Unser Ziel ist es, unseren Schülern optimale berufliche Aussichten zu eröffnen. Durch eine individuelle Betreuung von Anfang an sowie einem zeitgemäßen und realitätsnahen Unterricht ist uns dies bisher erfolgreich gelungen.

* Schulrechtlich gelten die Schüler der Fachschule für Sozialwesen als Studierende.

Beschreibung

Die Ludwig Fresenius Schulen bilden Menschen aus, die etwas bewegen wollen. Als erfahrene Bildungsprofis unterstützen wir unsere Schüler mit allem, was sie brauchen, um in ihrem späteren Beruf glücklich und erfolgreich zu sein. Dazu gehören in erster Linie unsere Ausbildungen und Weiterbildungen in den Bereichen Therapie und Wellness, Pflege und Pädagogik, Medizin und Labor, Wirtschaft sowie Technik.

Mit mehr als 100 Schulen in über 30 Städten zählen die Ludwig Fresenius Schulen zu den größten Bildungsanbietern in Deutschland. Eine hohe Qualität in der Ausbildung ist uns besonders wichtig. Deshalb lassen wir uns jedes Jahr von einer unabhängigen Zertifizierungsstelle prüfen. Unsere Schüler können sich darauf verlassen, von hochqualifizierten Dozenten nach modernen Lernmethoden auf dem neuesten Stand ausgebildet zu werden.

Die Ausbildungen an den Ludwig Fresenius Schulen sind vor allem eins: nah an der Praxis! Dank fachpraktischen Unterricht von Anfang an und vielen Praktika bestehen unsere Schüler den beruflichen Praxistest spielend.

Schwesterunternehmen

  • Hochschule Fresenius
  • Carl Remigius Medical School
  • Mentor Fortbildungen
  • Thalamus Heilpraktikerschulen

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.

 

Deutsches Pflegeportal