Bildungseinrichtung

REGIOMED-Akademie

Kontakt
Gustav-Hirschfeld-Ring 3
96450 Coburg

Ansprechpartner
Dr. Dorothea Thieme MHBA
Telefon: 09561 / 22 23 30

Unterrichtsart

Vollzeit

Angebot

Ausbildung zur/zum Altenpfleger/in (Coburg)

Dauer: 3 Jahre, Beginn jährlich im September

Kosten: Kein Schulgeld

Abschluss: Staatlich anerkannte/r Altenpfleger/in

Teilnahmevoraussetzungen

  • mittlerer Schulabschluss oder eine andere gleichwertige abgeschlossene Schulbildung

oder

  • Hauptschulabschluss zusammen mit einer erfolgreich abgeschlossenen mindestens zweijährigen Berufsausbildung

oder

  • Abschluss als Altenpflegehelfer/in oder Pflegefachhelfer/in (Altenpflege) oder Krankenpflegehelfer/in mit der Möglichkeit einer verkürzten zweijährigen Altenpflegeausbildung

und

  • gesundheitliche Eignung für den Beruf und Freude am Umgang mit Menschen

Fördermöglichkeiten

Förderung über Bildungsgutschein möglich - Trägerzertifizierung Klinikum Coburg GmbH

Beschreibung

Die Ausbildung dauert insgesamt drei Jahre und ist als duales System aus Theorieunterricht und Praxisbetrieb angelegt. Die Unterrichtsblöcke wechseln mit interessanten Praxiseinsätzen ab. Die Ausbildung endet mit einer staatlichen Prüfung, die sich aus einem schriftlichen, einem mündlichen und einem praktischen Teil zusammensetzt.

Lernziele

Die theoretische Ausbildung umfasst 2.100 Stunden. Dabei werden u.a. Kenntnisse der Pflege- und Gesundheitswissenschaften sowie pflegerelevante Kenntnisse der Naturwissenschaften, der Medizin und der Geistes- und Sozialwissenschaften vermittelt. Die Theorie beschränkt sich dabei nicht nur auf ein reines Zuhören, auch Demonstrationen und Übungen von Abläufen sind Teil der theoretischen Ausbildung. Dabei wird kompetenzorientierter Unterricht praktiziert, der sich nicht mehr nur streng nach Fächern einteilt, sondern der sich an Handlungsfeldern orientiert. Die praktische Ausbildung umfasst 2.500 Stunden. Während der Praxiseinsätze werden Sie durch qualifizierte und erfahrene Praxisanleiter angeleitet sowie von den Lehrkräften der Schulen begleitet und unterstützt.

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

Bildungseinrichtung

REGIOMED-Akademie

Kontakt

Gustav-Hirschfeld-Ring 3
96450 Coburg

Telefon

09561 / 97 33 23 30

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

© Fotowerk - stock.adobe.com

Portrait Standort

Dabei gewährleistet die REGIOMED-Akademie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der REGIOMED-Kliniken und Interessenten anderer Unternehmen ein Evidence-basiertes Wissensmanagement für die Entwicklung personeller, sozialer, methodischer und fachlicher Kompetenzen in allen relevanten pflegerischen und medizinischen Bereichen. Fach- und Führungskräfte sollen durch adäquate Fort- und Weiterbildungen den Anforderungen an die sich wandelnden Versorgungsstrukturen gerecht werden und lebenslanges Lernen durch entsprechende Fort- und Weiterbildungsangebote an unserem Bildungsunternehmen erfahren.

Öffnungszeiten

Mo - Do: 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Fr.: 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Beschreibung

Die REGIOMED-KLINIKEN sind der erste bundeslandübergreifende Klinikverbund. Der Verbund besteht aus 5 Akutkliniken an 6 Standorten in Oberfranken und Südthüringen, 1 Rehaklinik, 17 medizinischen Versorgungszentren mit 19 Einrichtungen, dem bodengebundenen Rettungsdienst im Landkreis Sonneberg/Hildburghausen, 7 Seniorenzentren und 2 Heimen für psychisch betroffenen Menschen und einer Servicegesellschaft. Die REGIOMED-Akademie versteht sich als attraktiver und innovativer Bildungsanbieter mit dem Ziel der Qualifizierung von Fach- und Führungskräften im Gesundheits- und Pflegebereich sowie medizinischem Bereich.

Kooperationen/ Zusammenarbeit

Es erfolgt eine enge und praxisnahe Zusammenarbeit mit regionalen und überregionalen Gesundheitsunternehmen sowie Einrichtungen der Altenhilfe. Zudem kooperiert die REGIOMED-Akademie mit zahlreichen Bildungseinrichtungen sowie dem Hochschulsektor.

Trägerschaft

REGIOMED-KLINIKEN GmbH

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Deine Anfrage wird direkt an den von dir ausgewählten Anbieter per E-Mail versendet. Das Deutsche Pflegeportal tritt hier lediglich als Beteiligter der Verarbeitung auf. Die Verarbeitung nach dem Versenden durch unser Portal obliegt allein der Verantwortlichkeit des Anbieters.

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Der Pflegeportal-Newsletter wird Euch regelmäßig über aktuelle Nachrichten aus der Pflegebranche und spannenden Veranstaltungen informieren. Darüber hinaus gibt es interessante Vorstellungen, Ratgebertexte und vieles mehr.

Füllt für den Empfang unseres Newsletters die nachfolgenden Felder aus und schickt die Anmeldung ab. Nachdem Eure Daten bei uns eingegangen sind, senden wir Euch einen Bestätigungslink per E-Mail. Sobald Ihr auf diesen Link klickt, erhaltet Ihr bis zu Eurem Widerruf unseren Newsletter. Natürlich könnt Ihr den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben.

* Pflichtfelder
Deutsches Pflegeportal