Bildungseinrichtung

SGN Schulzentrum für Gesundheitsberufe am Niederrhein GmbH

Kontakt
Hubertusstraße 10
41239 Mönchengladbach

Ansprechpartner
Mansmann
Telefon: 02166 - 394 2959

Unterrichtsart

Vollzeit

Angebot

Modularisierte Anpassungsqualifizierung für zugewanderte Pflegekräfte

© Fotowerk - stock.adobe.com

Dauer: ca. 1/2 Jahr

Abschluss: Staatlich anerkannte

Teilnahmevoraussetzungen

In Drittstaat erlangter Abschluss.

Beschreibung

Was uns ausmacht

Pflegeberufe im Gesundheitswesen sind ein Beruf mit Zukunft.

Unsere Ausbildung

  • orientiert sich an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • qualifiziert durch die Anwendung der theoretisch erworbenen Kenntnisse in der Pflegepraxis durch Anleitung und Beratung
  • ermöglicht nach zweijähriger Ausbildung einen Wechsel innerhalb des Berufsfeldes in der Gesundheits- und Krankenpflege bzw. der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege

Wenn du dich für die anspruchsvolle Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin/ -pfleger oder zur Gesundheits- und Krankenpflegerin/ -pfleger entscheidest, dann geht es darum eigenständig zu handeln, Verantwortung zu übernehmen und Spaß daran zu haben, mit anderen Berufsgruppen übergreifend zusammen zu arbeiten. Du bist flexibel und leistungsbereit? Dann bist du bei uns richtig, denn die Aufstiegs- und Berufsentwicklungsmöglichkeiten in Gesundheitsfachberufen sind vielfältiger als du vielleicht denkst. Sprich uns einfach an, wir stehen dir für deine Fragen gerne zur Verfügung.

In unserem Schulzentrum für Gesundheitsberufe am Niederrhein GmbH stehst du als Auszubildender im Mittelpunkt der Berufsperspektive.
Ziel unserer Ausbildung ist es, dich in der Entwicklung deiner fachlich-methodischen, sozial-kommunikativen und persönlichen Kompetenz zu fördern und zu unterstützen. Damit dies gelingt, wählen wir für die theoretische und praktische Ausbildung Sozialformen, die deinen individuellen Lernprozess unterstützt.

Auf dem Weg zu deinem Ausbildungsziel lassen wir dich nicht alleine! Wir stehen während der Ausbildungszeit an deiner Seite und unterstützen, auch wenn es mal schwierig wird.

Förderprogramm IQ - Integration durch Qualifizierung

Im medizinischen Fachbereich und dabei insbesondere im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege stellen uns die wandelende Demographie sowie der aktuelle und zukünftige Fachkräftemangel vor ernsthafte Herausforderungen. Wesentlich erscheint in diesem Zusammenhang die Frage nach der Qualität der Pflege, die Gefahr läuft sich aufgrund des zu erwartenden Pflegefachkräftemangels zu verschlechtern.

Unser Schulzentrum (Schulzentrum für Gesundheitsberufe am Niederrhein GmbH) hat sich daher zum Ziel gesetzt einen Beitrag gegen den Fachkräftemangel und für die Qualitätssicherung in der Pflege zu leisten. Als Teilprojekt des IQ-Netzwerk-NRW bieten wir ab August .2017 eine „Anpassungsqualifizierung für zugewanderte Pflegekräfte" an.

Dieser Anpassungslehrgang bietet ausländischen Pflegekräften mit abgeschlossener Krankenpflegeausbildung im Heimatland die Möglichkeit, auf erworbene berufliche Kenntnisse aufzubauen. Er dient zusammen mit dem Abschlussgespräch der Feststellung, dass die Antragsteller über die zur Ausübung des Berufs der Gesundheits- und Krankenpfleger/in erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen.

Die Qualifizierung dauert ca. sechs Monate (je nach Bescheid der Anerkennungsstelle, Landesprüfungsamt NRW) und besteht zum einen aus Theoriemodulen, die in unserem Schulzentrum abgehalten werden, und zum anderen aus praktischen Einsätzen in den im Bescheid festgelegten Fachbereichen (ambulante Pflege, Innere Medizin, Psychiatrie, Chirurgie).

Ein berufsbezogenes Deutschtraining, das modulbezogen den Wortschatz erweitert und festigt, die Schreibkompetenz für den Pflegealltag ausbaut und die Kommunikation mit den verschiedenen Zielgruppen verbessert, stellt einen wesentlichen Baustein des Anpassungslehrgangs dar. Eine weitere Besonderheit ist die individuelle Anpassung an die Qualifizierungsbedürfnisse jedes einzelnen Teilnehmers. Somit ist die individuelle Förderung gesichert, die eine bestmögliche Berufsanpassung garantiert.

Weitere Informationen zu dem Projekt "Modularisierte Anpassungsqualifizierung für zugewanderte Pflegekräfte" und einen Flyer finden Sie hier.

Hier finden Sie weitere Informationen

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

Bildungseinrichtung

SGN Schulzentrum für Gesundheitsberufe am Niederrhein GmbH

Kontakt

Hubertusstraße 10
41239 Mönchengladbach

Telefon

02166 / 394 2964

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

© Fotowerk - stock.adobe.com

Portrait Standort

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 8:00 - 15:00 Uhr

Beschreibung

Träger sind die Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH und die Johanniter GmbH, ev. Krankenhaus Bethesda Mönchengladbach.

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Deine Anfrage wird direkt an den von dir ausgewählten Anbieter per E-Mail versendet. Das Deutsche Pflegeportal tritt hier lediglich als Beteiligter der Verarbeitung auf. Die Verarbeitung nach dem Versenden durch unser Portal obliegt allein der Verantwortlichkeit des Anbieters.

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Der Pflegeportal-Newsletter wird Euch regelmäßig über aktuelle Nachrichten aus der Pflegebranche und spannenden Veranstaltungen informieren. Darüber hinaus gibt es interessante Vorstellungen, Ratgebertexte und vieles mehr.

Füllt für den Empfang unseres Newsletters die nachfolgenden Felder aus und schickt die Anmeldung ab. Nachdem Eure Daten bei uns eingegangen sind, senden wir Euch einen Bestätigungslink per E-Mail. Sobald Ihr auf diesen Link klickt, erhaltet Ihr bis zu Eurem Widerruf unseren Newsletter. Natürlich könnt Ihr den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben.

* Pflichtfelder
Deutsches Pflegeportal