Bildungseinrichtung

bbw München

Kontakt
Schwanthalerstr. 18
80336 München

Ansprechpartner
Julia Schneider
Telefon: 089 / 767 565 - 63

Unterrichtsart

Teilzeit

Angebot

Staatlich anerkannte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in Vorbereitungslehrgang auf die Anerkennungsprüfung für Mitarbeiter mit ausländischen Abschlüssen

© Fotowerk - stock.adobe.com

Dauer: 184 Unterrichtseinheiten an 23 Schulungstagen.

Kosten: Auf Anfrage

Abschluss: Die Anerkennungsprüfung erfolgt nach den Vorgaben des Krankenpflegegesetzes und der Ausbildungs-und Prüfungsverordnung in Form einer mündlichen, schriftlichen und praktischen Prüfung. Detaillierte Informationen erhalten Sie in der Berufsfachschule für Krankenpflege Maria Regina. Für einen Beratungstermin nutzen Sie unsere Kontaktdaten.

Teilnahmevoraussetzungen

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen in der Pflege mit ausländischen Abschlüssen als Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Fördermöglichkeiten

Bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen ist eine Förderung über das WeGebAU Programm der Agentur für Arbeit mit einem Bildungsgutschein möglich.

Beschreibung

Diese berufsbegleitende Weiterbildung möchte die Erhöhung der Fachkraftquote in deutschen Pflegeeinrichtungen unterstützen und richtet sich an Pflegekräfte mit einem ausländischen Abschluss in der Gesundheits- und Krankenpflege bzw. einem vergleichbaren im Ausland erworbenen Abschluss als Fachkraft in der Pflege. Ziel des Lehrgangs ist der deutsche Abschluss als staatlich anerkannte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in. Das Vorgespräch sowie die Prüfung zur Anerkennung des im Ausland erworbenen Abschlusses finden bei unserem Kooperationspartner, der Berufsfachschule für Krankenpflege Maria Regina, statt.

Modul 1: Grundlagen der Pflege 1: Pflegediagnose, -planung und -dokumentation

  • Beobachtung, Beurteilung, Pflegediagnose
  • Anamnese
  • Pflegeprozesse beschreiben, Pflegeplanung und Pflegedokumentation 

Modul 2: Grundlagen der Pflege 2 / GKP in Theorie und Praxis

  • Vorsorge, Prävention
  • Rehabilitation
  • Pflegerische Maßnahmen an wissenschaftlichen Erkenntnissen ausrichten 
  • „für Sicherheit sorgen" (ATL) (GKP 1)

Modul 3: Gesundheits- / Krankenpflege in Theorie und Praxis 1 / Allgemeine Pflege

  • Pflege als Unterstützung der Aktivitäten des täglichen Lebens = Grundpflege
  • Körperpflege
  • Ernährung
  • Ausscheidung
  • Lagerung und Mobilisation
  • Prophylaxen

Modul 4: Gesundheits- / Krankenpflege in Theorie und Praxis / Spezielle Pflege

  • Auffrischung Grundlagen Maßnahmen der Behandlungspflege
  • Prä- und postoperative Pflege
  • Assistenz bei jeglicher Art von diagnostischen Maßnahmen, Therapien und Medikationen
  • Umgang mit Notfallsituationen / 1. Hilfe

Modul 5: Recht und Verwaltung

  • Berufs- und Gesetzeskunde
  • Rechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen in der Pflege
  • Ökonomisches und ökologisches Handeln

Die Vermittlung der Schulungsinhalte erfolgt anhand von konkreten Fallbeispielen. Jedes Modul beinhaltet einen großen Anteil an fachpraktischen Übungen. Kursbegleitend werden zusätzlich die Bereiche „Kommunikation und Gesprächsführung", „Lernen lernen" sowie die korrekte Verwendung der entsprechenden Fachtermini behandelt.

Anmeldung und Buchung über unseren Webshop oder direkt beim Ansprechpartner / der Ansprechpartnerin.

Lernziele

Vorbereitung auf die mündliche, schriftliche und praktische Kenntnisprüfung.

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

Bildungseinrichtung

bbw München

Kontakt

Schwanthalerstr. 18
80336 München

Telefon

089 / 767 565 - 63

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

Youtube Video

Aus Datenschutzgründen wird das Video erst von den Youtube-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

Portrait Standort

Mensch und Gesundheit: Kompetenz erleben

Arbeiten im Sozial- und Gesundheitswesen ist mehr als ein Beruf. Es ist eine Berufung. Umso wichtiger ist es, dass Sie dabei selber in guten Händen sind.

Wir helfen Ihnen, Ihre eigene Freude, Motivation und Fachkenntnis zu pflegen. Damit Sie wiederum Menschen mit Freude, Motivation und Fachkenntnis pflegen und anleiten können. Denn in einer lebendigen, zukunftsbejahenden Atmosphäre entstehen frische Ideen und Impulse wie von selbst.

Beschreibung

Das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw gGmbH) ist ein erfahrener und kompetenter Partner der beruflichen Bildung. Mit unseren 24 Standorten in ganz Bayern finden Sie genau die Fort- und Weiterbildung, die zu Ihnen passt. Hier er-leben Sie mit erfahrenen Dozenten und Ihren Seminarnachbarn, dass gemeinsame Interessen und Ziele stark machen. Dass Kompetenz nicht nur ein Schlagwort ist, sondern glücklich macht, weil sie Ihre Arbeit erleichtert und aufwertet.

Jetzt anmelden für unseren Newsletter „Gesundheit & Pflege".

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Deine Anfrage wird direkt an den von dir ausgewählten Anbieter per E-Mail versendet. Das Deutsche Pflegeportal tritt hier lediglich als Beteiligter der Verarbeitung auf. Die Verarbeitung nach dem Versenden durch unser Portal obliegt allein der Verantwortlichkeit des Anbieters.

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Pflegeportal-Newsletter!

Du bekommst von uns Infos rund um deinen Beruf, Jobangebote und Karrieretipps.

Gib einfach deine Email-Adresse ein und schicke deine Anmeldung ab. Klicke im Anschluss bitte auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail.

* Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben. Natürlich kannst du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Deutsches Pflegeportal