Bildungseinrichtung

IPS Institut für Pflege und Soziales gGmbH

Kontakt
Industrieparkstraße 15
52525 Heinsberg

Ansprechpartner
Sonja Röken
Telefon: 02452 978 67 44

Unterrichtsart

Vollzeit

Angebot

Pflege- und Betreuungskraft (inkl. Qualifikation gem. § 53c SGB XI)

© Fotowerk - stock.adobe.com

Dauer: 1000 Stunden

Kosten: 5.260,00

Abschluss: Pflege-und Betreuungskraft

Teilnahmevoraussetzungen

Vollendung des 17. Lebensjahres und der Hauptschulabschluss 10A bzw. ein entsprechender Bildungsstand

Fördermöglichkeiten

Diese Maßnahme ist nach AZWV / AZAV durch die Arbeitsagentur anerkannt.
Bei Erfüllung der Voraussetzungen kann die Ausbildung über einen Bildungsgutschein der ARGE / des Jobcenters gefördert werden oder durch einen Bildungsscheck werden.

Beschreibung

Der nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifizierte Lehrgang kombiniert eine Qualifizierung zum Pflegeassistenten mit den theoretischen Inhalten Behandlungspflege Leistungsgruppe 1 und 2 und der Qualifikation zum Betreuungsassistenten nach § 53c SGB XI und dient den beruflichen Einstieg in den Bereich der Pflege und Betreuung von Senioen mit Pflegebedarf.

Der Erwerb einer Qualifikation im Bereich der Pflegeassistenz festigt die Voraussetzung zur verantwortungsvollen Tätigkeit in einer stationären, teilstationären oder ambulanten Versorgungsform. Eine Qualifizierung gemäß § 53c SGB XI eröffnet die Möglichkeit, in einer stationären oder ambulanten Einrichtung als Betreuungskraft zu arbeiten.

Hier finden Sie weitere Informationen

Lernziele

Der Aufgabenbereich erstreckt sich über alltagsunterstützende, betreuende, hauswirtschaftliche und organisatorische Tätigkeiten einerseits und pflegerische Tätigkeiten andererseits, so dass die Pflegekunden ein möglichst selbstbestimmtes und aktives Leben führen können. Basierend auf den Aufgabenbereichen werden die Teilnehmer

  • Kenntnisse im Bereich der grundpflegerischen Versorgung von Pflegekunden in stabilen Situationen erlangen
  • Die Qualifikation als Betreuungskraft nach § 53c SGB XI
  • Den fachtheoretischen Teil für die Qualifizierung Leistungsgruppe 1 und 2 für den Einsatz im ambulanten Bereich in einem lernfeldorientierten unterricht erlangen

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

5079

Bildungseinrichtung

IPS Institut für Pflege und Soziales gGmbH

Kontakt

Industrieparkstraße 15
52525 Heinsberg

Telefon

02452 978 67 44

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

© Fotowerk - stock.adobe.com

Portrait Standort

Das Institut für Pflege und Soziales (IPS) GGmbH mit seinen Standorten Bergheim und Heinsberg versteht sich als Bildungszentrum, das die Möglichkeit von der Orientierung, über die Ausbildung bis hin zur Weiterbildung und Qualifizierung gemäß der generalistischen Pflegeausbildung und Familienpflege bietet. Auf diesem Wege begleiten wir unsere TeilnehmerInnen und Auszubildenden.

Grundlage ist unser pädagogisches Selbstverständnis, dass Menschen lebenslang lern- und entwicklungsfähig sind. Wir verstehen es als Herausforderung, Menschen unterschiedlichen Alters, kultureller Prägung, Herkunft, Geschlechts und weltanschaulicher Überzeugung dabei zu helfen, in die Gesellschaft hineinzuwachsen, sich in ihr zu orientieren und sich als anerkanntes Mitglied der Gemeinschaft zu verhalten. Wir sind der Überzeugung, dass Bildung allgemein und Berufsbildung im Besonderen der Schlüssel für eine gelungene Sozialisation ist. Dabei fühlen wir uns dem Gedanken der inklusiven Bildung besonders verpflichtet

 

Beschreibung

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Deine Anfrage wird direkt an den von dir ausgewählten Anbieter per E-Mail versendet. Das Deutsche Pflegeportal tritt hier lediglich als Beteiligter der Verarbeitung auf. Die Verarbeitung nach dem Versenden durch unser Portal obliegt allein der Verantwortlichkeit des Anbieters.

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

Ein Fehler ist aufgetreten:

* Pflichtfelder
* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Pflegeportal-Newsletter!

Du bekommst von uns Infos rund um deinen Beruf, Jobangebote und Karrieretipps.

Gib einfach deine Email-Adresse ein und schicke deine Anmeldung ab. Klicke im Anschluss bitte auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail.

* Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben. Natürlich kannst du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Deutsches Pflegeportal