Bildungseinrichtung

maxQ. Heidelberg - Pflegeschule

Kontakt
Englerstraße 6
69126 Heidelberg

Ansprechpartner
Nadine Knaus
Telefon: 06221 / 654 100

Unterrichtsart

Vollzeit

Angebot

Altenpflegehelfer/-in für Migranten/Migrantinnen

Kosten: Auf Anfrage

Abschluss: Staatlich anerkannt / Kammerprüfung

Teilnahmevoraussetzungen

Hauptschulabschluss oder vergleichbares Bildungsniveau Deutschkenntnisse auf Niveau A2.

Beschreibung

Ausbildung in Altenpflegehilfe: Chance für Migranten und Migrantinnen Aufgrund der demografischen Entwicklung ist pflegerisches Fachpersonal äußerst gefragt. Gerade für Migranten und Migrantinnen stellt die Ausbildung in Altenpflegehilfe mit dem gleichzeitigen Erwerb fortgeschrittener Deutschkenntnisse eine hervorragende Chance dar, auf dem deutschen Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. An der zweijährigen Berufsfachschule am maxQ. Heidelberg werden Migrantinnen und Migranten, die zu Beginn ihrer Ausbildung über unzureichende Deutschkenntnisse verfügen, neben den beruflichen Ausbildungsinhalten, insbesondere Kenntnisse der deutschen Sprache bis zur Niveaustufe B2 vermittelt. Aufgaben der Altenpflegehelferin / des Altenpflegehelfers unter Anleitung einer Pflegefachkraft können sein: Unterstützung bei der Betreuung und Pflege gesunder und pflegebedürftiger alter Menschen in Alten- und Pflegeheimen, auf geriatrischen Abteilungen der Krankenhäuser und Kliniken, Altenbegegnungsstätten und sonstigen Einrichtungen sowie in ihrer Häuslichkeit; die Mitwirkung bei Aktivierung und Rehabilitation, das Gespräch mit alten Menschen, die Gestaltung und Mitwirkung bei der Bewältigung aller Alltagsaufgaben. Zugangsvoraussetzungen • deutsche Sprachkenntnisse mindestens Niveau A2 • gesundheitliche und persönliche Eignung • mindestens Hauptschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsstand Abschiebestopp für Flüchtlinge in der Ausbildung Altenpflegehilfe Für die Dauer der Ausbildung zum Kranken- oder Altenpflegehelfer kann geduldeten Ausländern ab dem 14. November 2018 eine Duldung durch die Ausländerbehörden erteilt werden. Das bedeutet, dass die Ausländer während der Ausbildung zum Kranken- oder Altenpflegehelfer nicht abgeschoben werden. Genauere Informationen zur neuen Regelung finden Sie hier und auf der Seite des Sozialministeriums Baden-Württemberg .

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

6372

Downloads zum Öffnen anklicken

Bildungseinrichtung

maxQ. Heidelberg - Pflegeschule

Kontakt

Englerstraße 6
69126 Heidelberg

Telefon

06221 / 654 10 - 0

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

© Fotowerk - stock.adobe.com

Portrait Standort

Die maxQ. Pflegeschule in Heidelberg Sie interessieren sich für eine Ausbildung im vielseitigen Beruf der Pflege? Oder Sie sind schon in der Pflege tätig und möchten beruflich weiterkommen? Dann sind Sie bei maxQ. Heidelberg genau richtig! Von der Ausbildung bis zur hoch qualifizierten Weiterbildung begleiten wir Sie gerne bei Ihrer Karriere. Da aufgrund der demographischen Entwicklung immer mehr Pflegende benötigt werden, haben Sie gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Als Pflegeschule mit jahrzehntelanger Erfahrung bieten wir seit 2020 die generalstische Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau an, die Ihnen zahlreiche, interessante Wege im Berufsleben und in der Karriere im Gesundheitsbereich bietet. Damit Ihr beruflicher (und persönlicher) Weg zum vollen Erfolg wird, unterstützen wir Sie bei maxQ. Heidelberg optimal. Unsere Dozentinnen und Dozenten bringen vielfältige Praxis - und Berufserfahrung sowie pädagogische und akademische Qualifikationen in den Unterricht ein. Die breit und tief aufgestellte Wissensvielfalt unseres Teams garantiert Ihren persönlichen Ausbildungserfolg. Gerne beraten wir Sie bei allen Fragen zur Ausbildung, Zulassungskriterien oder Fördermöglichkeiten. 

Beschreibung

maxQ. ist eine Marke des bfw - Unternehmen für Bildung und steht für maximale Qualität in der Aus-, Fort- und Weiterbildung in Gesundheitsfachberufen. Wir orientieren uns stets an den aktuellsten Standards und Entwicklungen in der Gesundheits- und Sozialbranche.Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Spezialisten im regionalen Markt und in den aktuellen Gesundheitsthemen. Sie kennen die jeweiligen Herausforderungen und unterstützen Sie individuell und passgenau. Gemeinsam schaffen wir die Basis für Ihre weitere Entwicklung im Unternehmen oder für die erfolgreiche Suche nach einem passenden Job im Gesundheits-, Pflege- oder Sozialbereich.

 

 

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Deine Anfrage wird direkt an den von dir ausgewählten Anbieter per E-Mail versendet. Das Deutsche Pflegeportal tritt hier lediglich als Beteiligter der Verarbeitung auf. Die Verarbeitung nach dem Versenden durch unser Portal obliegt allein der Verantwortlichkeit des Anbieters.

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

Ein Fehler ist aufgetreten:

* Pflichtfelder
* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Pflegeportal-Newsletter!

Du bekommst von uns Infos rund um deinen Beruf, Jobangebote und Karrieretipps.

Gib einfach deine Email-Adresse ein und schicke deine Anmeldung ab. Klicke im Anschluss bitte auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail.

* Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben. Natürlich kannst du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Deutsches Pflegeportal