Fachschule für Sozialpädagogik - Ersatzschule DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH

Logo
Fachschule für Sozialpädagogik - Ersatzschule DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
Ordensmeisterstraße 15
12099 Berlin

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:030 78902 444
Email:info.berlin@daa.de
Internet:
Jetzt Informationsmaterial anfordern

Kontaktaufnahme

Beschreibung / Inhalte:

Unsere Ausbildung zum/zur Erzieher/-in soll Sie befähigen, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene selbstständig, eigenverantwortlich und kompetent in ihrer Entwicklung zu begleiten, zu unterstützen und zu fördern. Nach Ihrem Abschluss können Sie in verschiedenen Bereichen tätig werden wie z.B.:
  • Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
  • Schule / Hort
  • Jugendclubs
  • Behindertenhilfe Der Rahmenlehrplan für Unterricht und Erziehung, herausgegeben von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Berlin, ist die Basis unseres Unterrichts.

    Lernziele:

    I. Fachrichtungsübergreifender Lernbereiche  Kommunikation und Sprache (120 Stunden)
  •  Ästhetischer Bereich (120 Stunden)  Naturwissenschaftlich-technischer Bereich (120 Stunden) II. Fachrichtungsbezogener Lernfelder  Berufliche Identität und professionelle Perspektiven weiterentwickeln (160 Stunden)  Pädagogische Beziehung gestalten und mit Gruppen pädagogisch arbeiten (240 Stunden)  Lebenswelten und Diversität wahrnehmen, verstehen und Inklusion fördern (240 Stunden)  Sozialpädagogische Bildungsarbeit in den Bildungsbereichen professionell gestalten (160 Stunden)  Erziehung- und Bildungspartnerschaften mit Eltern und Bezugspersonen gestalten sowie Übergänge unterstützen (160 Stunden)  Institution, Team und Qualität entwickeln sowie in Netzwerken kooperieren (160 Stunden) III. Profilunterricht 100 Stunden von insgesamt 480 Stunden Profilunterricht sind für die Vermittlung von Kenntnissen und Methoden zur Förderung von Spracherwerb und Sprachentwicklung bei Kindern und Jugendlichen vorgesehen. Über die restlichen 380 Unterrichtsstunden kann jede Schule frei verfügen. Der Unterricht findet 2 x wöchentlich ab 15:30 Uhr statt und mindestens 1 x pro Monat an einem Samstag

    Fördermöglichkeiten:

    • Schulgeldbefreiung
    Art des Abschlusses:Staatliche Prüfung
    Dauer:mehr als 3 Jahre
    Kosten:Auf Anfrage
    Teilzeit:

    Allgemeine Informationen

    Portrait Unternehmen / Träger

    Die Deutsche Angestellten-Akademie (DAA) ist eines der größten Weiterbildungsunternehmen der Bundesrepublik Deutschland. Unsere kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an mehr als 200 Standorten haben alle ein gemeinsames Ziel: Sie wollen mit bedarfsgerechten Bildungsangeboten dazu beitragen, die beruflichen Ein- und Aufstiegschancen ihrer Kunden nachhaltig zu verbessern.

    Unsere Dienstleistungen umfassen vielfältige Angebote aus allen Kategorien der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Im Mittelpunkt stehen dabei kaufmännische Ausbildungsgänge, Qualifizierungen im Gesundheits- und Sozialbereich, als auch Kurse und Zertifizierungen im Segment der Informationstechnologien.

    Parallel dazu arbeiten wir für Unternehmen und öffentliche Auftraggeber in der Projekterstellung und -umsetzung in den Themenfeldern Personalentwicklung und Fachkräftesicherung.

    Im Fokus unserer Schulungsangebote stehen Aufstiegsqualifizierungen und Fortbildungen für Berufstätige gleichermaßen wie Umschulungen und Weiterbildungskurse für Arbeitsuchende und Rehabilitanden.

    Innerhalb unserer fast 60-jährigen Geschichte haben sich über 4 Millionen Menschen in den Einrichtungen der DAA qualifiziert und auf die jeweilig veränderten Bedingungen der Arbeitswelt vorbereitet.

    Wir freuen uns über Ihr Interesse und laden Sie ein, unser traditionsreiches und innovatives Unternehmen kennen zu lernen.

    Zur Homepage

    Anzeige