Ludwig Fresenius Schulen

Logo
Ludwig Fresenius Schulen
Haeussermannstraße 1
65933 Frankfurt am Main

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:069 / 380 334 11
Email:beratung@ludwig-fresenius.de
Internet:
Jetzt Informationsmaterial anfordern

Kontaktaufnahme

...

Beschreibung / Inhalte:

Als Pharmazeutisch-techn. Assistent/in, kurz PTA genannt, gibst du Menschen kompetenten Rat rund um alltägliche Gesundheitsfragen. Da du hauptsächlich in der Apotheke arbeitest, händigst du rezeptpflichtige Medikamente aus und machst Patienten auf Nebenwirkungen oder andere Besonderheiten bei der Einnahme aufmerksam. Der Migränegeplagten empfiehlst du ein gut verträgliches Schmerzmittel, dem Familienvater zeigst du, was unbedingt in die Haus- und Reiseapotheke gehört. Für Kunden, die bestimmte Inhaltsstoffe nicht vertragen, stellst du im Labor spezielle Salben, Kapseln oder Tees her. Auch wenn es generell ums Wohlbefinden geht, ist dein Expertenrat gefragt. Du gibst Tipps zu Gewichtsabnahme und Diätprodukten, passt Kompressionsstrümpfe maßgeschneidert an, empfiehlst bei Hautproblemen geeignete Kosmetik oder erklärst dem Diabetiker, wie das Blutzuckermessgerät funktioniert. Ob im Beratungsgespräch, beim Verkauf von Medikamenten oder im Labor: PTA sind zwar die rechte Hand des Apothekers, arbeiten aber sehr eigenverantwortlich und selbstständig. In der Apotheke steht die intensive Beratung deiner Kunden im Mittelpunkt. Du hörst sehr genau zu, damit du ihre Beschwerden richtig einordnen und ein passendes Mittel oder Verhalten empfehlen kannst. Im Labor stellst du auf Wunsch des Kunden oder nach Rezept Arzneimittel selbst her oder überprüfst Medikamente und Ausgangsstoffe auf ihre Qualität. Damit deine Patienten ihre Medikamente auch bekommen, wenn sie diese brauchen, überwachst du den Warenbestand im Apothekenlager und organisierst die Bestellungen. So abwechslungsreich die Tätigkeit als PTA auch ist: Bei allem ist es sehr wichtig, dass du absolut sorgfältig und genau arbeitest, schließlich geht es um die Gesundheit deiner Kunden. Die Arbeit als PTA ist eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe, für die du solides Fachwissen und große Sorgfalt benötigst. Während deiner Ausbildung eignest du dir umfangreiche Kenntnisse in Arzneimittelkunde, Chemie, Botanik und Galenik (Herstellung von Arzneimitteln) an. Fächer wie Biologie, Ernährungs- und Körperpflegekunde ergänzen dein Know-how. Auch Deutsch/Kommunikation und eine Fremdsprache stehen auf dem Stundenplan, schließlich ist es wichtig, eine gute Gesprächsbasis mit deinen Kunden aufzubauen. Dein Wissen setzt du von Anfang an in die Praxis um. In unseren schuleigenen Laboren heißt es für dich: Inhaltsstoffe analysieren und Arzneimittel herstellen. Bereits während der Ausbildung geht's für mehrere Wochen raus in die Berufswelt Praxisluft schnuppern. So bekommst du einen Einblick in verschiedene Arbeitsfelder und knüpfst wertvolle Kontakte für deinen späteren Berufseinstieg. Nach bestandener schulischer Abschlussprüfung wendest du das Gelernte dann in einem zusätzlichen sechsmonatigen Berufspraktikum in einer Apotheke an.


Lernziele:

Das lernst du bei uns: • Arzneimittel herstellen (z. B. Salben, Kapseln, Tees) • Wie Medikamente wirken und welche Nebenwirkungen sie haben • Welche Medizinprodukte es gibt • Kunden bei der Selbstmedikation, Ernährung und Kosmetik beraten • Was bei der Abgabe von Medikamenten zu beachten ist • Bei Erkrankungen die richtigen Medikamente einsetzen • Analysen im Labor durchführen und dokumentieren An unseren Schulen in Erfurt und Mühlhausen erwirbst du während deiner Ausbildung die Zusatzqualifikationen "Ernährungsberater/in Fitness und Gesundheit" sowie "Marketingassistent/in Apotheke".


Teilnahmevoraussetzung:

Mittlerer Bildungsabschluss (z. B. Realschulabschluss) bzw. gleichwertige Vorbildung


Fördermöglichkeiten:

Schüler-BAföG, Elternunabhängiges BAföG, Bildungskredit, Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit (SGB II / SGB III

Art des Abschlusses:staatliche Prüfung zur Pharmazeutisch-technischen Assistentin bzw. zum Pharmazeutisch-technischen Assistenten
Dauer:2,5 Jahre
Kosten:Auf Anfrage
Vollzeit:

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

Die Ludwig Fresenius Schulen bilden Menschen aus, die etwas bewegen wollen. Als erfahrene Bildungsprofis unterstützen wir unsere Schüler mit allem, was sie brauchen, um in ihrem späteren Beruf glücklich und erfolgreich zu sein. Dazu gehören in erster Linie unsere Ausbildungen und Weiterbildungen in den Bereichen Therapie und Wellness, Pflege und Pädagogik, Medizin und Labor, Wirtschaft sowie Technik.

Mit mehr als 100 Schulen in über 30 Städten zählen die Ludwig Fresenius Schulen zu den größten Bildungsanbietern in Deutschland. Eine hohe Qualität in der Ausbildung ist uns besonders wichtig. Deshalb lassen wir uns jedes Jahr von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) prüfen. Unsere Schüler können sich darauf verlassen, von hochqualifizierten Dozenten nach modernen Lernmethoden auf dem neuesten Stand ausgebildet zu werden.

Die Ausbildungen an den Ludwig Fresenius Schulen sind vor allem eins: nah an der Praxis! Dank fachpraktischen Unterricht von Anfang an und vielen Praktika bestehen unsere Schüler den beruflichen Praxistest spielend.

Kooperationen und Zusammenarbeit

  • Hochschule Fresenius
  • Carl Remigius Medical School
  • Mentor Fortbildungen
  • Thalamus Heilpraktikerschulen

Portrait Standort

Auf einen Blick

  • Zwei große Labore für Chemie und Galenik
  • Übungsapotheke
  • Computerraum
  • Fachbibliothek
  • Spinde für die Schüler
  • Aufenthaltsraum mit Getränkeautomaten
  • Kostenlose Parkplätze
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (Bahnhof Griesheim)

Das ist uns wichtig

Im Frankfurter Stadtteil Griesheim bietet unsere PTA-Schule auf 1500 Quadratmetern viel Platz, um sich fachlich und persönlich zu entfalten. In den großzügigen Laborräumen setzen unsere Schüler das Erlernte in die Praxis um. Durch die enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Apotheken, dem Hessischen Apothekerverband und der Industrie bieten sich unseren Schülern verschiedene Fördermöglichkeiten wie Teil- oder Vollstipendien.

Eine praxisorientierte Ausbildung ist für uns selbstverständlich. Zu unserem Lehrerteam gehören approbierte Apotheker und PTA. Sie alle verfügen über mehrjährige Berufserfahrung und pädagogische Zusatzqualifikationen. Unsere Schüler erhalten von ihnen wichtige Einblicke in die Praxis und erlernen die Fähigkeiten, auf die es im späteren Berufsalltag wirklich ankommt. Daher legen wir in der PTA-Ausbildung nicht nur viel Wert auf aktuelle Fachkenntnisse, sondern fördern auch die sozialen Kompetenzen unserer Schüler.

Wir begegnen unseren Schülern freundlich und vertrauensvoll, denn auch eine angenehme Lernatmosphäre ist uns wichtig. Für persönliche Bedürfnisse und Wünsche haben wir jederzeit ein offenes Ohr. Unser Ziel ist es, unseren Schülern optimale berufliche Aussichten zu eröffnen. Durch eine individuelle Betreuung von Anfang an sowie einem zeitgemäßen und realitätsnahen Unterricht ist uns dies bisher erfolgreich gelungen.

Zur Homepage

Kontakt Ansprechpartner

Name:
Beratungsteam
 
Telefon:
0221 / 921 51 2 - 14
Fax:
0221 / 921 51 2 - 64
Email:
beratung@ludwig-fresenius.de

Anzeige