maxQ. Dortmund - Schule für Physiotherapie

Logo
maxQ. Dortmund - Schule für Physiotherapie
Leopoldstr. 10
44147 Dortmund

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:0231-91307025
Email:physiotherapie.dortmund@bfw.de
Internet:
Jetzt Informationsmaterial anfordern

Kontaktaufnahme

...

Beschreibung / Inhalte:

Ein anspruchsvoller Beruf in der Gesundheitsbranche - Werden Sie jetzt Physiotherapeut /-in


Inhalte


Die abwechslungsreiche Ausbildung dauert 3 Jahre. In dieser Zeit beschäftigen Sie sich unter anderem intensiv mit dem Skelett und der Muskulatur des Menschen, mit der Entstehung von Erkrankung, den Behandlungsmethoden und der Prävention. Während zu Beginn abwechselnd theoretischer und praktischer Unterricht in der Schule stattfindet, folgt bald das erste Praktikum um die ersten Erfahrungen am „echten“ Patienten sammeln zu können. Wir vermitteln Ihnen die fachlichen, persönlichen und sozialen Kompetenzen, die Sie für den Beruf brauchen.

Zugangsvoraussetzungen


Die Ausbildung zum/r Physiotherapeut /-in bei maxQ. wendet sich an körperlich fitte, interessierte und motivierte Menschen mit
• gesundheitlicher und persönlicher Eignung
• FOR oder höherer Qualifikation oder
• Hauptschulabschluss und einer zweijährigen abgeschlossenen Berufsausbildung

Kosten


435,- Euro Schulgeld monatlich, keine zusätzlichen Prüfungsgebühren.

Gute Neuigkeiten! Die Schulgeldbefreiung in NRW für Therapieberufe ist nun offiziell. Ihre maxQ.-Schule beantragt die 70% Schulgeldbefreiung für Sie. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.


Dauer


Die Ausbildung zum/zur Physiotherapeuten /-in bei maxQ. in Dortmund dauert 3 Jahre in Vollzeit.
Starten Sie jetzt in Ihre berufliche Zukunft und bewerben Sie sich!

Fördermöglichkeiten:

Dieser Kurs ist unter bestimmten Voraussetzungen förderfähig (z.B. Bildungsgutschein, AVGS, Aufstiegs-BAföG).
Art des Abschlusses:Staatlich anerkannter Abschluss
Dauer:Auf Anfrage
Kosten:Auf Anfrage
Vollzeit:

Beschreibung / Inhalte:

Dieses Angebot ist eine pflegerische Möglichkeit Menschen mit Aktivitäts- und Wahrnehmungsstörungen Angebote für Ihre persönliche Wahrnehmungs- und Entwicklungsfähigkeit zu machen.
Schwerpunkte sind die Bedeutung von Wahrnehmung, Bewegung und Kommunikation.
Ziel ist die Begegnung an den Menschen, der sich selber wieder spürt und seine Grenzen wahrnehmen kann.
  • Vorstellung der zentralen Ziele der Basalen Stimulation
  • Vorstellung der verschieden Wahrnehmungsbereiche mit Schwerpunkt auf somatische, vestibuläre und vibratorische Stimulation
  • Verschiedene Angebote zur besseren Körperorientierung über Berührung und Bewegung (z. B. Waschungen, ASE, Lagerung) bei Patienten mit unterschiedlichem Wachheitsgrad.

Zugangsvoraussetzungen:


  • alle in der Pflege Tätigen
  • Physiotherapeut /-in
  • Ergotherapeut /-in
  • Sprachtherapeut /-in

Kursaufbau:


24 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Kosten:


225,- Euro inkl. Material

Fördermöglichkeiten:

Dieser Kurs ist unter bestimmten Voraussetzungen förderfähig (z.B. Bildungsgutschein, AVGS, Aufstiegs-BAföG).
Art des Abschlusses:bfw-/maxQ.-Zertifikat
Dauer:Auf Anfrage
Kosten:Auf Anfrage
Berufsbegleitend:

Beschreibung / Inhalte:

Im Rahmen dieser Weiterbildung eignen Sie sich unter einer professionellen Anleitung eine Reihe diverser Massagetechniken an.
Massage bietet Körper, Geist und Seele eine Auszeit aus dem Alltag, Auszeit vom Stress, befreit von tiefliegenden Verspannungen im Muskel, Schmerzen im Gewebe, als Prophylaxe sowie zur Regeneration.
Die erlernten Techniken gelten zum Einsatz von Mitarbeitern im Wellness-, Fitnessbereich, in Hotels, Ferienclub, Schönheitsfarmen und Gesundheitszentren.

Zugangsvoraussetzungen:


keine
Interessierte Personen und Quereinsteiger sind ebenfalls zugelassen.

Kursaufbau:


16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Kosten:


160,- Euro

Fördermöglichkeiten:

Dieser Kurs ist unter bestimmten Voraussetzungen förderfähig (z.B. Bildungsgutschein, AVGS, Aufstiegs-BAföG).
Art des Abschlusses:bfw-/maxQ.-Zertifikat
Dauer:Auf Anfrage
Kosten:Auf Anfrage
Berufsbegleitend:

Beschreibung / Inhalte:

Inhalte
Faszien und Sie sind an jeder Bewegung beteiligt. Ein gut trainiertes Bindegewebe ist elastisch und zugleich reißfest und kräftig, sorgt dafür, dass wir beweglich und geschmeidig bleiben.
Verdickungen, Verhärtungen oder Verklebungen machen das Bindegewebe, die Sehnen und die Muskeln weniger beweglich und tragen zur Bewegungseinschränkung bei. Dies führt oft zu schmerzhaften Syndromen, zu Rückenschmerzen, Knieproblemen(Sportlerknie) u.v.m.
Wir vermitteln einfache Übungen, einfache Therapieansätze mit Hintergrundwissen für unsere Teilnehmer, um vitale Spannkraft und körperliche Leistungsfähigkeit zu erwerben oder zu erhalten. Faszientraining ist auch ideal als Prophylaxe vor Sportverletzungen und für einen starken, schmerzfreien Rücken.

Sind die Faszien nicht "verfilzt" bleiben wir beweglich und geschmeidig.
Zugangsvoraussetzungen
Die Fortbildung richtet sich an Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Masseure.
Kosten: 88,- Euro

Fördermöglichkeiten:

Dieser Kurs ist unter bestimmten Voraussetzungen förderfähig (z.B. Bildungsgutschein, AVGS, Aufstiegs-BAföG).
Art des Abschlusses:bfw-/maxQ.-Zertifikat
Dauer:Auf Anfrage
Kosten:Auf Anfrage
Berufsbegleitend:

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

maxQ. ist eine Marke des bfw - Unternehmen für Bildung und steht für maximale Qualität in der Aus-, Fort- und Weiterbildung in Gesundheitsfachberufen. Wir orientieren uns stets an den aktuellsten Standards und Entwicklungen in der Gesundheits- und Sozialbranche. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Spezialisten im regionalen Markt und in den aktuellen Gesundheitsthemen. Sie kennen die jeweiligen Herausforderungen und unterstützen Sie individuell und passgenau. Gemeinsam schaffen wir die Basis für Ihre weitere Entwicklung im Unternehmen oder für die erfolgreiche Suche nach einem passenden Job im Gesundheits-, Pflege- oder Sozialbereich. maxQ. ist eine Marke des bfw - Unternehmen für Bildung und steht für maximale Qualität in der Aus-, Fort- und Weiterbildung in Gesundheitsfachberufen. Wir orientieren uns stets an den aktuellsten Standards und Entwicklungen in der Gesundheits- und Sozialbranche. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Spezialisten im regionalen Markt und in den aktuellen Gesundheitsthemen. Sie kennen die jeweiligen Herausforderungen und unterstützen Sie individuell und passgenau. Gemeinsam schaffen wir die Basis für Ihre weitere Entwicklung im Unternehmen oder für die erfolgreiche Suche nach einem passenden Job im Gesundheits-, Pflege- oder Sozialbereich. maxQ. ist eine Marke des bfw - Unternehmen für Bildung und steht für maximale Qualität in der Aus-, Fort- und Weiterbildung in Gesundheitsfachberufen. Wir orientieren uns stets an den aktuellsten Standards und Entwicklungen in der Gesundheits- und Sozialbranche. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Spezialisten im regionalen Markt und in den aktuellen Gesundheitsthemen. Sie kennen die jeweiligen Herausforderungen und unterstützen Sie individuell und passgenau. Gemeinsam schaffen wir die Basis für Ihre weitere Entwicklung im Unternehmen oder für die erfolgreiche Suche nach einem passenden Job im Gesundheits-, Pflege- oder Sozialbereich. maxQ. ist eine Marke des bfw - Unternehmen für Bildung und steht für maximale Qualität in der Aus-, Fort- und Weiterbildung in Gesundheitsfachberufen. Wir orientieren uns stets an den aktuellsten Standards und Entwicklungen in der Gesundheits- und Sozialbranche. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Spezialisten im regionalen Markt und in den aktuellen Gesundheitsthemen. Sie kennen die jeweiligen Herausforderungen und unterstützen Sie individuell und passgenau. Gemeinsam schaffen wir die Basis für Ihre weitere Entwicklung im Unternehmen oder für die erfolgreiche Suche nach einem passenden Job im Gesundheits-, Pflege- oder Sozialbereich.

Portrait Standort

Auch in unserer maxQ. Schule für Physiotherapie im Zentrum für Gesundheitsfachberufe Dortmund steht der Unterricht ganz im Zeichen der interprofessionellen Ausbildung. Für unsere Schülerinnen und Schüler bedeutet das, dass sie im Rahmen eines gemeinsamen Kerncurriculums zusammen mit den Lernenden der anderen Gesundheitsberufe in unserem Hause unterrichtet werden. Sie erlernen die interprofessionelle Zusammenarbeit, entwickeln ein erweitertes Verständnis für die Aufgaben der anderen Gesundheitsfachkräfte und erhalten durch unsere Art der Ausbildung auch die Möglichkeit einer größeren Flexibilität im späteren Berufsleben. Die umfassende professionelle und persönliche Betreuung unserer Lernenden ist für uns selbstverständlich, denn nicht nur die Qualität der Lehre, sondern auch das Wohlbefinden unserer Schülerinnen und Schüler ist uns wichtig. Gewährleistet wird dies durch unser maxQ. Team von akademisch ausgebildeten und in der Therapie- und Unterrichtspraxis erfahrenen Dozenten.Verknüpfen Sie Ihre maxQ.-Ausbildung mit einem Studium im Gesundheitswesen und machen Sie den akademischen Abschluss B.Sc. an der Hochschule Osnabrück (aufbauend auf der Ausbildung zum/zur Physiotherapeut /-in, Ergotherapeut /-in, Logopäde /-in). Hinweis für Interessenten: Gerne können Sie mit uns einen Termin zu einer Besuchsstunde (offener Unterricht) an unserer Schule in Dortmund vereinbaren. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Zur Homepage

Kontakt Ansprechpartner

Name:
Brigitte Böker
 
Telefon:
0231-91307021
Fax:
0231-91307025
Email:
physiotherapie.dortmund@bfw.de

Anzeige