maxQ. Essen - Schule für Physiotherapie

Logo
maxQ. Essen - Schule für Physiotherapie
Prinz-Friedrich-Str. 3
45257 Essen

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:0201 230059
Email:physiotherapie.essen@bfw.de
Internet:
Jetzt Informationsmaterial anfordern

Kontaktaufnahme

...

Beschreibung / Inhalte:

Ein anspruchsvoller Beruf in der Gesundheitsbranche Werden Sie jetzt Physiotherapeut /-inInhalte Die abwechslungsreiche Ausbildung dauert 3 Jahre. In dieser Zeit beschäftigen Sie sich unter anderem intensiv mit dem Skelett und der Muskulatur des Menschen mit der Entstehung von Erkrankung den Behandlungsmethoden und der Prävention. Während zu Beginn abwechselnd theoretischer und praktischer Unterricht in der Schule stattfindet, folgt bald das erste Praktikum um die ersten Erfahrungen am „echten“ Patienten sammeln zu können. Wir vermitteln Ihnen die fachlichen, persönlichen und sozialen Kompetenzen, die Sie für den Beruf brauchen.Starten Sie jetzt in Ihre berufliche Zukunft und bewerben Sie sich!

Fördermöglichkeiten:

Preisangabe pro Monat / In NRW werden 70 % des Schulgeldes für Therapieberufe gezahlt.Gute Neuigkeiten! Die Schulgeldbefreiung in NRW für Therapieberufe ist offiziell. Ihre maxQ.-Schule beantragt die 70% Schulgeldbefreiung für Sie. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
Art des Abschlusses:Staatlich anerkannt / Kammerprüfung
Dauer:Auf Anfrage
Kosten:435
Vollzeit:

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

maxQ. ist eine Marke des bfw - Unternehmen für Bildung und steht für maximale Qualität in der Aus-, Fort- und Weiterbildung in Gesundheitsfachberufen. Wir orientieren uns stets an den aktuellsten Standards und Entwicklungen in der Gesundheits- und Sozialbranche. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Spezialisten im regionalen Markt und in den aktuellen Gesundheitsthemen. Sie kennen die jeweiligen Herausforderungen und unterstützen Sie individuell und passgenau. Gemeinsam schaffen wir die Basis für Ihre weitere Entwicklung im Unternehmen oder für die erfolgreiche Suche nach einem passenden Job im Gesundheits-, Pflege- oder Sozialbereich.

Portrait Standort

Unsere maxQ. Schule für Physiotherapie im Zentrum für Gesundheitsberufe in Essen bietet Ihnen schon während Ihrer Ausbildung zum/zur Physiotherapeut/in weitere Qualifizierungsmöglichkeiten. So ist es die einzige Schule in Essen und Umgebung, in der Sie sich schon als Auszubildende/r zum Rückenschulleiter weiterbilden lassen können. Damit werden Sie zur gefragten Fachkraft für unterschiedlichste Therapie- und Reha-Einrichtungen. Unser sympathisches maxQ. Dozententeam in Essen sorgt für eine entspannt und familiäre Lernatmosphäre und fördert so Ihre Lernerfolge im Bereich der Physiotherapie. Zusammen mit dem maxQ. Fachseminar für Altenpflege in Essen, mit dem zusammen wir das Zentrum für Gesundheitsberufe bilden, wird ein Konzept des vernetzten Lernens realisiert. So schauen unsere Auszubildenden auch immer über den Tellerrand ihres eigenen Bereichs hinaus. Die besonders hohe Praxisnähe der Ausbildung bei maxQ. ist für uns selbstverständlich.Verknüpfen Sie Ihre maxQ.-Ausbildung mit einem Studium im Gesundheitswesen und machen Sie den akademischen Abschluss B.Sc. an der Hochschule Osnabrück (aufbauend auf der Ausbildung zum/zur Physiotherapeut /-in, Ergotherapeut /-in, Logopäde /-in). Hinweis für Interessenten: Gerne können Sie mit uns einen Termin zu einer Besuchsstunde (offener Unterricht) an unserer Schule in Essen vereinbaren. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Zur Homepage

Kontakt Ansprechpartner

Name:
Tugomir Poss
 
Telefon:
0201 226622
Fax:
0201 230059
Email:
physiotherapie.essen@bfw.de

Anzeige