maxQ. Siegen - Fachseminar für Altenpflege

Logo
maxQ. Siegen - Fachseminar für Altenpflege
Birlenbacher Str. 17
57078 Siegen-Geisweid

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:0271 317971-91
Email:altenpflege.siegen@bfw.de
Internet:
Jetzt Informationsmaterial anfordern

Kontaktaufnahme

...

Beschreibung / Inhalte:

Ab 2020 führt das neue Berufsbild „Pflegefachmann/-frau“ die drei bisherigen Pflegefachberufe "Altenpflege", "Gesundheits – und Krankenpflege" und "Gesundheits - und Kinderkrankenpflege" zusammen. In der generalistischen Ausbildung lernen Sie, Menschen verschiedener Altersstufen in allen Versorgungsbereichen zu pflegen. Durch die Ausbildung bei maxQ. erhalten Sie ein umfassendes pflegerisches Verständnis, das Ihnen ermöglicht, sich schnell in die jeweiligen Spezialgebiete mit ihren unterschiedlichen Anforderungen einzuarbeiten. Damit stehen Ihnen im Berufsleben zahlreiche Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten offen: • Akutpflege • stationäre oder ambulante Langzeitpflege • allgemein- , geronto- , kinder- oder jugendpsychiatrische Versorgung Ablauf und Inhalte der Ausbildung bei maxQ. Siegen: Alle Auszubildenden erhalten zwei Jahre lang eine gemeinsame, generalistisch ausgerichtete Ausbildung in der Theorie. Den praktischen Teil Ihrer Ausbildung absolvieren Sie in stationären Pflegeeinrichtungen, Krankenhäusern und ambulanten Pflegediensten. Mit einem dieser Träger schließen Sie auch den Ausbildungsvertrag und erhalten Ihre Ausbildungsvergütung. Hier können wir uns auf unsere langjährigen Kooperationspartner verlassen. Abschlüsse der generalistischen Pflegeausbildung Auszubildende, die im dritten Ausbildungsjahr die generalistische Ausbildung fortsetzen möchten, erwerben den Berufsabschluss Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann. Auszubildende, die ihren Schwerpunkt in der Pflege alter Menschen sehen, erwerben einen gesonderten Abschluss in der Altenpflege. Freuen Sie sich auf die Generalistische Ausbildung zur/zum Pflegefachmann/-frau oder Altenpfleger/-in und sein Sie flexibel in dem Zukunftsberuf Pflege!

Fördermöglichkeiten:

Sie erhalten vom praktischen Träger eine Ausbildungsvergütung. Nähere Informationen zur Ausbildungsvergütung unter www.pflegeausbildung.net.Die Ausbildung ist für Sie kostenlos. Die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter informieren Sie hier gerne über die Fördermöglichkeiten wie z. B. Bildungsgutschein.
Art des Abschlusses:Staatlich anerkannt / Kammerprüfung
Dauer:Auf Anfrage
Kosten:Auf Anfrage
Vollzeit:

Beschreibung / Inhalte:

Inhalte Freuen Sie sich auf ein spannendes und abwechslungsreiches Jahr in Ihrer maxQ. Pflegeschule. In Ihrer einjährigen Ausbildung lernen Sie: Aufgaben und Konzepte in der Altenpflege Unterstützung alter Menschen bei der Lebensgestaltung rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen altenpflegerischer Arbeit Altenpflege als Beruf Als Altenpflegehelfer/-in finden Sie eine Anstellung in folgenden Branchen: in Altenwohn- und -pflegeheimen in geriatrischen und gerontopsychiatrischen Abteilungen von Krankenhäusern in Pflege- und Rehabilitationskliniken in Hospizen bei ambulanten Altenpflege- und Altenbetreuungsdiensten in Privathaushalten

Fördermöglichkeiten:

Für Sie ist die Teilnahme in der Regel kostenfrei. Eine Förderung über einen Bildungsgutschein ist möglich. Sprechen Sie gerne uns oder Ihren zuständigen Berater bei der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter hierzu an.
Art des Abschlusses:Staatlich anerkannt / Kammerprüfung
Dauer:Auf Anfrage
Kosten:Auf Anfrage
Vollzeit:

Beschreibung / Inhalte:

Ziele Durch die Weiterbildung „Verantwortliche Pflegefachkraft“ von maxQ. erwerben Sie persönliche und fachliche Kompetenzen, die Sie zur eigenverantwortlichen Leitung einer Station / eines Wohnbereiches oder der Leitung eines ambulanten Pflegedienstes befähigen. Sie lernen Arbeits- und Ablaufprozesse in der Pflege betriebswirtschaftlich effizient zu gestalten Pflegeeinheiten unter Berücksichtigung der Zielvorgabe Ihres Trägers in die Organisationsstruktur der Einrichtung einzugliedern, kundenorientiert zu planen und zu handeln Mitarbeiterführung und Teammanagement Leitungsaufgaben zu planen und umzusetzen Die Inhalte der Weiterbildung entsprechen den Richtlinien der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) und den Forderungen SGB XI § 71. So bewerben Sie sich Reichen Sie bitte folgende Unterlagen ein: Bewerbungsschreiben tabellarischer, lückenloser Lebenslauf Kopie der staatlichen Anerkennung Die Weiterbildung ist in Blöcken aufgebaut und endet mit einer schriftlichen und mündlichen Prüfung sowie der Präsentation der Facharbeit. In Arbeitsgruppen bearbeiten Sie konkrete Aufgabenstellungen der beruflichen Praxis. Im letzten Unterrichtsblock erfolgt die schriftliche Ausarbeitung der Facharbeit und deren Bewertung. Details zu den einzelnen Terminen können Sie in unserem im Download zu Verfügung gestellten Flyer nachlesen. Unser Team berät sich aber auch gerne persönlich.
Art des Abschlusses:bfw-/maxQ.-Zertifikat
Dauer:Auf Anfrage
Kosten:3.350
Berufsbegleitend:

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

maxQ. ist eine Marke des bfw - Unternehmen für Bildung und steht für maximale Qualität in der Aus-, Fort- und Weiterbildung in Gesundheitsfachberufen. Wir orientieren uns stets an den aktuellsten Standards und Entwicklungen in der Gesundheits- und Sozialbranche. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Spezialisten im regionalen Markt und in den aktuellen Gesundheitsthemen. Sie kennen die jeweiligen Herausforderungen und unterstützen Sie individuell und passgenau. Gemeinsam schaffen wir die Basis für Ihre weitere Entwicklung im Unternehmen oder für die erfolgreiche Suche nach einem passenden Job im Gesundheits-, Pflege- oder Sozialbereich.

Portrait Standort

Unser maxQ. Fachseminar für Altenpflege Siegen im Stadtteil Geisweid steht seit inzwischen mehr als 30 Jahren für optimale Aus- und Weiterbildung in der Pflege. Als Lernende/-r an unserem maxQ. Fachseminar für Altenpflege profitieren Sie daher von unserer Erfahrung und einem beständigen und eingespielten Dozententeam. Unser langes Bestehen ist ein Zeichen für die Qualität unserer Lehre, was auch unsere mehr als 40 Kooperationspartner zeigen, die teilweise schon seit Jahrzehnten gern mit uns zusammenarbeiten und bei denen Sie den praktischen Teil Ihrer Aus- oder Weiterbildung bei maxQ. absolvieren werden. Unser maxQ. Kursangebot in Siegen umfasst die Berufsausbildungen in den Bereichen Altenpflege und Altenpflegehilfe sowie verschiedene Fort- und Weiterbildungen im Bereich der Pflege. Verknüpfen Sie Ihre maxQ.-Ausbildung mit einem Studium im Gesundheitswesen. Machen Sie den akademischen Abschluss B.A. an der Steinbeis Hochschule in Essen (aufbauend auf der Ausbildung zum/zur Altenpfleger /-in, Podologe /in). Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Zur Homepage

Kontakt Ansprechpartner

Name:
Joachim Rupp
 
Telefon:
0271 317971-90
Fax:
0271 317971-91
Email:
altenpflege.siegen@bfw.de

Anzeige