Standort Uelzen DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH Berufsfachschule für Altenpflege

Logo
Standort Uelzen DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH Berufsfachschule für Altenpflege
Auf dem Rahlande 4-4a
29525 Uelzen

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:0581 9730-130
Email:info.uelzen@daa.de
Internet:
Jetzt Informationsmaterial anfordern

Kontaktaufnahme

Beschreibung / Inhalte:

Die Altenpflegeausbildung gliedert sich in einen schulischen und einen praktischen Teil. Der theoretische und praktische Unterricht wird in Altenpflegeschulen durchgeführt. Die praktische Ausbildung findet dagegen in Heimen, stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen statt. Es sind also mehrere Lernorte an der Ausbildung beteiligt. Der praxisorientierte Unterricht in den Altenpflegeschulen umfasst mindestens 2.100 Stunden. Unterrichtsziel ist es, die Schülerinnen und Schüler auf berufliche Aufgabenstellungen und mögliche Handlungsabläufe praxisnah vorzubereiten. Dabei gliedert sich der Unterricht in vier große Lernbereiche auf, die wiederum in Lernfelder unterteilt sind:
  • Aufgaben und Konzepte in der Altenpflege
  • Unterstützung alter Menschen bei der Lebensgestaltung
  • Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen altenpflegerischer Arbeit
  • Altenpflege als Beruf

Fördermöglichkeiten:

Dieses Bildungsangebot ist für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung zugelassen. Durch diese Anerkennung kann die Teilnahme an dem Lehrgang durch den zuständigen Kostenträger gefördert werden, sofern die individuellen Voraussetzungen vorliegen. Die Antragstellung muss vor Beginn der Teilnahme erfolgen.
Art des Abschlusses:Staatliche Prüfung
Dauer:mehr als 2 Jahre bis 3 Jahre
Kosten:Auf Anfrage
Vollzeit:

Beschreibung / Inhalte:

Die Berufsfachschule Altenpflege bietet Ihnen so die Möglichkeit, einen qualifizierten Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf zu erwerben und so die Herausforderungen, die heute an Ihrem Arbeitsplatz gestellt werden, kompetent zu erfüllen. Die Ausbildung umfasst theoretischen und praktischen Unterricht in einer Altenpflegeschule sowie die praktische Ausbildung in einem Heim, einer stationären Pflegeeinrichtung oder in einer ambulanten Pflegeeinrichtung (ambulanter Pflegedienst). Die Ausbildung vermittelt Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die zur selbstständigen, eigenverantwortlichen Pflege, sowie zur Beratung und Betreuung alter Menschen erforderlich sind.
  • Aufgaben und Konzepte in der Altenpflege
  • Unterstützung alter Menschen bei der Lebensgestaltung
  • Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen altenpflegerischer Arbeit
  • Altenpflege als Beruf

  • Lernziele:

    Siehe Lehrgangsinhalt

    Fördermöglichkeiten:

    Dieses Bildungsangebot ist für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung zugelassen. Durch diese Anerkennung kann die Teilnahme an dem Lehrgang durch den zuständigen Kostenträger gefördert werden, sofern die individuellen Voraussetzungen vorliegen. Die Antragstellung muss vor Beginn der Teilnahme erfolgen.
    Art des Abschlusses:Staatliche Prüfung
    Dauer:Auf Anfrage
    Kosten:Auf Anfrage
    Vollzeit:

    Allgemeine Informationen

    Portrait Unternehmen / Träger

    Die Deutsche Angestellten-Akademie (DAA) ist eines der größten Weiterbildungsunternehmen der Bundesrepublik Deutschland. Unsere kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an mehr als 200 Standorten haben alle ein gemeinsames Ziel: Sie wollen mit bedarfsgerechten Bildungsangeboten dazu beitragen, die beruflichen Ein- und Aufstiegschancen ihrer Kunden nachhaltig zu verbessern.

    Unsere Dienstleistungen umfassen vielfältige Angebote aus allen Kategorien der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Im Mittelpunkt stehen dabei kaufmännische Ausbildungsgänge, Qualifizierungen im Gesundheits- und Sozialbereich, als auch Kurse und Zertifizierungen im Segment der Informationstechnologien.

    Parallel dazu arbeiten wir für Unternehmen und öffentliche Auftraggeber in der Projekterstellung und -umsetzung in den Themenfeldern Personalentwicklung und Fachkräftesicherung.

    Im Fokus unserer Schulungsangebote stehen Aufstiegsqualifizierungen und Fortbildungen für Berufstätige gleichermaßen wie Umschulungen und Weiterbildungskurse für Arbeitsuchende und Rehabilitanden.

    Innerhalb unserer fast 60-jährigen Geschichte haben sich über 4 Millionen Menschen in den Einrichtungen der DAA qualifiziert und auf die jeweilig veränderten Bedingungen der Arbeitswelt vorbereitet.

    Wir freuen uns über Ihr Interesse und laden Sie ein, unser traditionsreiches und innovatives Unternehmen kennen zu lernen.

    Zur Homepage

    Anzeige