Bildungseinrichtung

damago GmbH Essen

Kontakt
Heinrich-Held-Str. 16
45133 Essen

Ansprechpartner
Martina Borkhofer
Telefon: 0201 / 243 444 - 12

Unterrichtsart

Vollzeit

Angebot

Spritzenschein - Einweisung in die subkutane und venöse Injektion + Blutentnahme

Dauer: 1 Tag

Kosten: 240,00 Euro

Abschluss: Teilnahmebescheinigung (Zertifikat der dama.go GmbH)

Fördermöglichkeiten

Bei Eignung werden die Kosten per Bildungsgutschein zu 100% von der Agentur für Arbeit (SGB III) oder Jobcenter/ARGE (SGB II) übernommen. Für Zeitsoldaten besteht die Möglichkeit einer Förderung durch den BFD. Förderung durch den Europäischen Sozialfond ESF und verschiedene Berufsgenossenschaften und regionale Einrichtungen möglich.

Beschreibung

In diesem Seminar werden die verschiedenen Injektionsarten behandelt:

Subkutan

Injektionen, die in das Fettgewebe unter der Haut gegeben werden. Beispiele: Insulin für Diabetespatienten, Blutgerinnungsmedikamente (z.B. Heparin).

Venöse Blutentnahme

Die Blutentnahme aus einer Vene ist das Standardverfahren zur Blutentnahme, bei der mittels einer Hohlnadel und Punktion eines venösen Blutgefäßes Blut entnommen wird.

Venöser Zugang

Unter einem venösen Zugang versteht man die Zuführung von Medikamente und Infusionen in eine Vene und damit ins Blut.

Durch die erfolgreiche Teilnahme an unserer Weiterbildung, sind Sie zukünftig in der Lage, unter der Voraussetzung der ärztlichen Delegation, venöse Blutentnahmen und Zugänge vorzubereiten, durchzuführen und nachzubereiten.

Wichtig:

  • Dieser Kurs berechtigt nicht automatisch zur eigenständigen Durchführung von Blutentnahmen. Wir bereiten Sie theoretisch und praktisch vor und vermitteln Ihnen notwendiges Wissen. Die praktische Umsetzung muss vor Ort von einer Fachkraft / einem Arzt delegiert werden. Sie erhalten von uns eine Teilnahmebescheinigung, dass Sie notwendige Kenntnisse erworben haben.

Inhalte:

  • Anatomische Grundlagen 
  • Rechtliche Grundlagen und Delegation 
  • Hygiene (Desinfektion / Sterilisation)
  • Injektionstechniken und -arten (subkutan und intravenös)
  • Indikation, Kontraindikation 
  • Risiken und Nebenwirkungen
  • Pharmakologie
  • Blutentnahme
  • Komplikationen und Sofortmaßnahmen 
  • Praktische Übungen an einem Übungsdummie"

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

11978

Bildungseinrichtung

damago GmbH Essen

Kontakt

Heinrich-Held-Str. 16
45133 Essen

Telefon

0201/ 243 444 - 10

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

© Fotowerk - stock.adobe.com

Portrait Standort

Seit 2004 führen wir in unserem Schulungszentrum in Essen-Bredeney sowohl Schulungen für Firmenkurse als auch Umschulungen und Weiterbildungen im geförtderten Bereich durch.

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 08.00 - 17.00Uhr 

Lage und Anfahrt

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom Hauptbahnhof fahren Sie mit den Linien 107 und 108 in Richtung Bredeney bis zur Haltestelle Alfredusbad. Gehen Sie gegenüber der Haltestelle in die Wiedfeldtstraße und biegen Sie die zweite Straße links in die Heinrich-Held-Straße ein. Nach insgesamt etwa 5 Minuten Fußweg erreichen Sie das damago-Schulungszentrum Essen.

Anreise mit dem PKW:

Von der A52 die Abfahrt AS 28 „Essen-Rüttenscheid" wählen. Von dort aus geht es weiter zur B224/Alfredstraße. Biegen Sie auf der Alfredstraße Richtung Werden ab und fahren Sie danach sofort links in die Einigkeitsstraße. Biegen Sie rechts auf die Bredeneyer Straße und an der Ampel direkt wieder links in die Wiedfeldtstrasse. Biegen Sie in die zweite Strasse links ein und Sie befinden sich in der Heinrich-Held-Straße. Nach circa 250 Metern erreichen Sie auf der rechten Seite unseren Standort. Ausreichend Parkplätze sind in unmittelbarer Umgebung vorhanden.

Beschreibung

Während der Corona-Pandemie finden Sie auf unserer Website aktuelle Informationen zum Stand unseres Schulungsangebotes, unseren Öffnungszeiten und dem Geschehen rund um die dama.go Essen: www.damago.de/de/essen/news/corona

Die dama.go GmbH ist ein überregionales Bildungszentrum für Firmenkunden und Privatkunden. Vorrangiges Ziel im Bereich der Weiterbildung nach SGB III ist die Wiedereingliederung von Arbeitsuchenden ins berufliche und soziale Leben, damit erfüllen wir einen verantwortungsvollen sozialen Auftrag.

Durch individuelle Beratungen und Qualifizierungen schaffen wir die Voraussetzungen für die Teilnahme unserer Weiterbildungsteilnehmer am beruflichen und gesellschaftlichen Leben.

Durch fortwährende Beobachtung und Analyse des Arbeitsmarktes werden neue Weiterbildungen konzipiert, bestehende Weiterbildungen angepasst und überholte Weiterbildungen aus dem Programm genommen.

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Deine Anfrage wird direkt an den von dir ausgewählten Anbieter per E-Mail versendet. Das Deutsche Pflegeportal tritt hier lediglich als Beteiligter der Verarbeitung auf. Die Verarbeitung nach dem Versenden durch unser Portal obliegt allein der Verantwortlichkeit des Anbieters.

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

Ein Fehler ist aufgetreten:

* Pflichtfelder
* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Pflegeportal-Newsletter!

Du bekommst von uns Infos rund um deinen Beruf, Jobangebote und Karrieretipps.

Gib einfach deine Email-Adresse ein und schicke deine Anmeldung ab. Klicke im Anschluss bitte auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail.

* Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben. Natürlich kannst du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Deutsches Pflegeportal