Bildungseinrichtung

TÜV NORD Bildung gGmbH - Pflegeschule Troisdorf

Kontakt
Mottmannstr. 1-3
53842 Troisdorf

Telefon: 0160 / 8880 089

Unterrichtsart

Vollzeit

Angebot

Umschulung Pflegefachassistenz

Abschluss: Qualifizierte Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Teilnahmevoraussetzungen

Die Pflegefachassistenzausbildung spricht eine Zielgruppe mit folgenden Eigenschaften an: - Respekt und Verständnis im Umgang mit kranken und pflegebedürftigen Menschen - Interesse an pflegerischen, sozialen und medizinischen Aufgaben - Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, rasche Auffassungsgabe - Empathie und emotionale Stabilität - Teamfähigkeit

  • Hauptschulabschluss (Abschlusszeugnis nach Klasse 9/nach Klasse 10)
  • Abgangszeugnis nach Klasse 9 (bei positiver Eignungsprognose der Pflegeschule und genehmigtem Antrag der Bezirksregierung)
  • Erfolgreiche abgeschlossene zweijährige oder dreijährige Berufsausbildung
  • Ausländische Schulabschlüsse/Bildungsnachweise, die mindestens dem Hauptschulabschluss entsprechen (nur mit genehmigtem Antrag der Bezirksregierung)
  • Ohne Schulabschluss (positive Eignungsprognose der Schule; Ausrichtung auf die jeweilige Zielgruppe, z.B. geflüchtete Menschen; Menschen mit Migrationshintergrund). Der Schulabschluss muss nicht nachgeholt werden, da er nicht Zugangsvoraussetzung für die Prüfung ist. Ein Übergang in die dreijährige Ausbildung ist hier allerdings nicht möglich
  • Nachweis über die gesundheitliche Eignung
  • Nachweis über ein erweitertes Führungszeugnis
  • Nachweis über die erforderlichen Sprachkenntnisse

Beschreibung

Der Bedarf an Pflegepersonal in der Kranken- und Altenpflege ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Diese Entwicklung wird sich fortsetzen, da die Zahl der zu Pflegenden aufgrund der Altersstruktur in der Gesellschaft noch weiter zunehmen wird. Der Fachkräftemangel bei examinierten Pflegekräften ist bereits jetzt enorm. Dem soll durch die vermehrte und gezieltere Ausbildung von Pflegefachassistenten entgegengewirkt werden. In dieser neuen Ausbildung werden die bisherigen Ausbildungsberufe in der Pflegehilfe zusammengefasst. Die Pflegefachassistenten führen Aufgaben durch, die durch Pflegekräfte an sie delegiert werden und entlasten durch eigenständige Durchführung die Arbeit der Pflegekräfte. Die Verantwortungs- und Tätigkeitsbereiche zwischen beiden Berufsgruppen sind klar abgegrenzt, ebenso wird die Unterscheidung durch die neue Strukturierung der Helferberufe in der Pflege zu den Helferinnen und Helfern (un- oder angelernt) oder den Assistentinnen und Assistenten in der Pflege deutlich. Die Ausbildung bzw. Umschulung schließt mit einer staatlich anerkannten Abschlussprüfung ab.

Inhalt

  • Pflegeprozess und Pflegediagnostik in stabilen Pflegesituationen von Menschen allen Altersstufen im jeweiligen Versorgungsbereich mit gestalten
  • Kommunikation und Beziehungsgestaltung personen- und situationsorientiert gestalten
  • Intra- und interprofessionelles Handeln mitgestalten
  • Das eigene Handeln auf der Grundlage von Gesetzen, Verordnungen und ethischen Leitlinien entwickeln
  • Das eigene Handeln auf der Grundlage von wissenschaftlichen Erkenntnissen und berufsethischen Werthaltungen und Einstellungen entwickeln

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

19410

Bildungseinrichtung

TÜV NORD Bildung gGmbH - Pflegeschule Troisdorf

Kontakt

Mottmannstr. 1-3
53842 Troisdorf

Telefon

0160 / 8880 089

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

© Fotowerk - stock.adobe.com

Portrait Standort

Unser staatlich anerkanntes Fachseminar für Altenpflege in Troisdorf-Oberlar wurde im Oktober 2017 gegründet.
In den großzügigen und hellen Räumen liegt der Focus auf einer qualitativ hochwertigen Ausbildung sowie einer optimalen Verknüpfung der Lernorte Schule für die theoretischen Lerninhalte und Ausbildungsbetrieb für die praktischen Lerninhalte.
Neben einem auf hohem Niveau ausgestatteten Demonstrationsraum, einem mit Laptop-Arbeitsplätzen ausgestatteten EDV-Raum sowie einem Aufenthaltsraum für die Auszubildenden sind alle Ressourcen vorhanden, um diesem Anspruch gerecht zu werden.

Beschreibung

Der demographische Wandel zeigt deutlich, dass die Bevölkerung in Deutschland immer älter wird. Aber nicht nur die Lebenserwartung steigt, sondern auch der Bedarf an qualifizierten Pflegefachkräften. „Pflege so, wie du selbst gepflegt werden möchtest" - das ist unser aktueller Leitsatz. Wir begleiten die gesellschaftliche Veränderung und bilden kompetent Fachkräfte für die Altenpflege aus.
Machen Sie sich fit für Ihre Zukunft! Orientiert an einem anspruchsvollen, sich wandelnden Gesundheitsmarkt bieten wir Ausbildungen, Weiterbildungen und Qualifizierungen mit dem uns eigenen hohen Qualitätsanspruch an. An den Standorten Aachen, Bergkamen, Dortmund, Düren, Fürstenwalde, Haltern am See, Leverkusen, Moers, Recklinghausen, Troisdorf und Wegberg können Sie wohnortnah starten.

Kooperationen/ Zusammenarbeit

TÜV NORD Bildung gGmbH arbeitet mit zahlreichen Pflegeheimen, Krankenhäusern und ambulanten Diensten zusammen. Unser modulares Curriculum setzt einen Schwerpunkt in der "palliativ care" Ausbildung. Hierzu wurde eine Kooperation mit der Deutschen PalliativStiftung geschlossen.

Social Media

Trägerschaft

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Deine Anfrage wird direkt an den von dir ausgewählten Anbieter per E-Mail versendet. Das Deutsche Pflegeportal tritt hier lediglich als Beteiligter der Verarbeitung auf. Die Verarbeitung nach dem Versenden durch unser Portal obliegt allein der Verantwortlichkeit des Anbieters.

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

Ein Fehler ist aufgetreten:

* Pflichtfelder
* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Pflegeportal-Newsletter!

Du bekommst von uns Infos rund um deinen Beruf, Jobangebote und Karrieretipps.

Gib einfach deine Email-Adresse ein und schicke deine Anmeldung ab. Klicke im Anschluss bitte auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail.

* Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben. Natürlich kannst du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Deutsches Pflegeportal