Bildungseinrichtung

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH

Kontakt
Lockwitzer Str. 23-27
01219 Dresden

Ansprechpartner
Ayliz Erginos
Telefon: 030 / 22 18 46 164

Unterrichtsart

Teilzeit Berufsbegleitend

Angebot

Aufbau Heimleitung | Kurse finden statt // 100% online // Lernen von zu Hause aus

Dauer: 12 Monate

Kosten: auf Anfrage

Abschluss: Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie das hochwertige WBS-Zertifikat.

Teilnahmevoraussetzungen

Teilnehmen darf, wer bereits eine Qualifizierung zur Pflegediestleitung, Fachkraft für Leitungsaufgaben in Pflegeeinrichtungen oder Wohnbereichsleitung mit mind. 460 Std. absolviert hat und nachweisen kann. Zudem ist eine Ausbildung zu einer Fachkraft im Bereich Pflege, Gesundheit oder Sozialwesen oder in einem kaufmännischen Beruf oder in der öffentlichen Verwaltung mit staatlich anerkanntem Abschluss nachweisen kann und zudem über eine mindestens zweijährige, hauptberufliche Tätigkeit in einem Heim oder in einer vergleichbaren Einrichtung verfügt.

Fördermöglichkeiten

WeGebAU, Bildungscheck

Beschreibung

Alle Standorte der WBS SCHULEN sind wieder geöffnet - unter Beachtung der landesspezifischen Vorgaben. Unsere Fort- und Weiterbildungen bieten wir weiterhin online für Sie an, sodass Sie von zu Hause aus teilnehmen können.

Aufbauend auf eine bereits absolvierte Qualifizierung zur Pflegediestleitung, Fachkraft für Leitungsaufgaben in Pflegeeinrichtungen oder Wohnbereichsleitung kann diese verkürzte Qualifizierung absolvierte werden und damit auf das breite Anforderungsprofil einer Heimleitung/Einrichtungsleitung vorzubereitet werden.

Inhalte:

  • Personalwirtschaft
  • Personalmanagement und Kommunikation
  • Strategisches Management
  • Fachspezifische Themen

Unter folgenden Link erhalten Sie eine Terminübersicht sowie die Möglichkeit zur Anmeldung.

Ihr Ansprechpartner

Frau Franziska Martin
Tel. 030 / 921 00 93
Fax: 030 / 921 00 93 42
E-Mail: Weiterbildungen@wbs-schulen.de

Lernziele

In dieser Weiterbildung erwerben Sie die Kompetenzen, eine Pflege- oder Betreuungseinrichtung erfolgreich zu leiten und effizient zu führen. Sie werden befähigt, komplexe Aufgaben wahrzunehmen, Projekte erfolgreich zu konzipieren und zu implementieren, strategische und operative Ziele zu formulieren, entsprechende Maßnahmen und Systeme zu gestalten, umzusetzen, weiterzuentwickeln und zu evaluieren. Dazu zählen auch Methoden zur Unterstützung der Arbeitszufriedenheit Ihres Teams.

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

Bildungseinrichtung

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH

Kontakt

Lockwitzer Str. 23-27
01219 Dresden

Telefon

0351 / 896 640 - 47

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

© Fotowerk - stock.adobe.com

Portrait Standort

Wir fördern erfolgreiches Lernen und Arbeiten und legen dabei Wert auf Anerkennung und Rücksicht. Unsere Schulen sind modern ausgestattet: PC-Arbeitsplätze, Bibliothek und Praxisräume sind selbstverständlich.

Bei den Berufsausbildungen steht die praktische Ausrichtung im Vordergrund. Das ermöglicht eine intensive Vorbereitung auf den komplexen Berufsalltag im Pflegebereich.

Die von uns entwickelte Ausbildungskonzeption entspricht den zeitgemäßen Ansprüchen an die professionelle Pflege und basiert auf aktuellen Erkenntnissen der Pflegewissenschaft. Unsere Berufsfachschulen bilden realitätsnah aus und thematisieren auch aktuelle Probleme in den einzelnen Handlungsfeldern. Damit wollen wir dazu beitragen, dass Pflege ein fairer Prozess wird.

An unseren Fachoberschulen können Sie darüber hinaus das Fachabitur erwerben. Unser spezieller Schwerpunkt „Gesundheit" bereitet Sie bestens auf eine berufliche Laufbahn im sozialen Bereich vor.

Pflege - mehr Berufung als Beruf

An unserem Standort in Dresden Strehlen finden Sie folgende Ausbildungen:

  • Altenpfleger/-in
  • Krankenpflegehelfer/-in

Zudem können Sie an der Fachoberschule für Gesundheit und Soziales Ihre fachgebundene Hochschulreife (Abitur) erwerben.

Wir fördern erfolgreiches Lernen und Arbeiten und legen dabei Wert auf Anerkennung und Rücksicht. Unsere Schulen sind modern ausgestattet: PC-Arbeitsplätze, Bibliothek und Praxisräume sind selbstverständlich.

Bei den Berufsausbildungen steht die praktische Ausrichtung im Vordergrund. Das ermöglicht eine intensive Vorbereitung auf den komplexen Berufsalltag im Pflegebereich.

Die von uns entwickelte Ausbildungskonzeption entspricht den zeitgemäßen Ansprüchen an die professionelle Pflege und basiert auf aktuellen Erkenntnissen der Pflegewissenschaft. Unsere Berufsfachschulen bilden realitätsnah aus und thematisieren auch aktuelle Probleme in den einzelnen Handlungsfeldern. Damit wollen wir dazu beitragen, dass Pflege ein fairer Prozess wird.

Lage und Anfahrt:

Mit dem PKW:

Aus Richtung Norden:

Fahren Sie die B172 in Richtung Pirna. Biegen Sie links in die Caspar-David-Friedrich-Straße ein und anschließend rechts in die Lockwitzer Straße.

Aus Richtung Süden:

Fahren Sie die B172 in Richtung Dresden-Zentrum. Biegen Sie rechts in die Lockwitzer Straße ein.

Aus Richtung Westen:

Fahren Sie die Nürnberger Straße/Zellescher Weg (S172) in Richtung Strehlen. Überqueren Sie die Teplitzer Straße und fahren Sie auf die Casper-David-Friedrich-Straße. Biegen Sie an der nächsten Kreuzung rechts in die Lockwitzer Straße ein.

Aus Richtung Osten:

Fahren Sie die Karcherallee/Rayskistraße in Richtung Strehlen. Biegen Sie links auf die Reicker Straße. An der nächsten Kreuzung biegen Sie rechts in die Cäcilienstraße ein. Am Ende der Straße biegen Sie rechts in Lockwitzer Straße ab.

Parkmöglichkeiten

Parkmöglichkeiten finden Sie auf dem Hof hinter dem Gebäude und in den benachbarten Anliegerstraßen.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Straßenbahn:
Linie 9 (Mockritzer Straße)
Linie 13 (Mockritzer Straße)

Bus:
Linie 61 (Wasaplatz)
Linie 63 (Mockritzer Straße)
Linie 66 (Corinthstraße)
Linie 75 (Mockritzer Straße)

S-Bahn:
S1 (Haltepunkt Strehlen)
S2 (Haltepunkt Strehlen)

Ausbildungsangebote:

  • Altenpfleger/in VZ
  • Staatlich geprüfte/r Krankenpflegehelfer/in VZ
  • Fort- und Weiterbildung: siehe Terminübersicht
  • Studiengänge: /

Beschreibung

Kooperationen & Zusammenarbeit

  • Ambulante und Stationäre Pflegeeinrichtungen
  • Hospitien
  • Bundesministerium für Familie
  • Senioren
  • Frauen und Jugend
  • VDP
  • essentis pflegedienst

Besonderheiten

Was zeichnet unsere Schule aus?

  • praxisorientierte Ausbildung nach neuesten wissenschaftlichen Standards
  • zentrale Lage und gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • hochwertige, moderne Ausstattung mit Computerarbeitsplätzen
  • Gruppenarbeitsräume und Teilnehmercafeteria
  • anregende Lern- und Arbeitsatmosphäre
  • persönliche Betreuung
  • Zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem: seit 2010 zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 
  • Zugelassen nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung)

Trägerschaft

Wir sind ein bundesweit agierender Bildungsträger und ein Tochterunternehmen der WBS TRAINING AG. Unsere Angebote in den Bereichen Gesundheit, Pflege und Soziales richten sich an Beschäftigte, Schüler, Erstauszubildende sowie Umschüler.

Weitere Bildungsangebote

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Deine Anfrage wird direkt an den von dir ausgewählten Anbieter per E-Mail versendet. Das Deutsche Pflegeportal tritt hier lediglich als Beteiligter der Verarbeitung auf. Die Verarbeitung nach dem Versenden durch unser Portal obliegt allein der Verantwortlichkeit des Anbieters.

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Der Pflegeportal-Newsletter wird Euch regelmäßig über aktuelle Nachrichten aus der Pflegebranche und spannenden Veranstaltungen informieren. Darüber hinaus gibt es interessante Vorstellungen, Ratgebertexte und vieles mehr.

Füllt für den Empfang unseres Newsletters die nachfolgenden Felder aus und schickt die Anmeldung ab. Nachdem Eure Daten bei uns eingegangen sind, senden wir Euch einen Bestätigungslink per E-Mail. Sobald Ihr auf diesen Link klickt, erhaltet Ihr bis zu Eurem Widerruf unseren Newsletter. Natürlich könnt Ihr den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben.

* Pflichtfelder
Deutsches Pflegeportal