Bildungseinrichtung

Dekra Akademie Berlin

Kontakt
Rudolfstraße 9
10245 Berlin

Ansprechpartner
Siegfried Scholz
Telefon: 030 / 2900 80 - 242

Zeiteinsatz

Vollzeit

Angebot

Hygiene in der stationären Pflege

© Fotowerk - stock.adobe.com

Dauer: 6 UE

Kosten: 315,00 €

Teilnahmevoraussetzungen

Es sind keine besonderen Voraussetzungen zu
erfüllen.

Beschreibung

Der Gesetzgeber fordert im Infektionsschutzgesetz, übertragbaren Erkrankungen beim Menschen vorzubeugen, Infektionen frühzeitig zu erkennen und ihre Weiterverbreitung zu verhindern. Gerade nosokomiale Infektionen, also solche, die im Krankenhaus oder einer Pflegeeinrichtung übertragen werden, stellen ein großes Problem in unserem Gesundheitssystem dar. Neben sehr hoher Kosten im Rahmen der Infektionsbekämpfung, erleiden Pflegeempfänger erhebliche körperliche und teilweise auch psychische Schädigungen. Nicht selten endet eine nosokomiale Infektion mit dem Tod. Dieses Seminar gibt praktische Hinweise zur Vermeidung von Infektionsrisiken in stationären Gesundheitseinrichtungen.

Lernziele

  • Rechtliche Grundlagen
  • Mikroorganismen, Infektion, Übertragungswege
  • Standardmaßnahmen der Hygiene
  • Abfallentsorgung
  • Desinfektion
  • Arbeitsschutz
  • Multiresistente Krankheitserreger
  • Infektionskritische Tätigkeiten (Verbandwechsel, Prävention und Kontrolle Katheter-assoziierter Harnwegsinfektionen, Prävention der nosokomialen Pneumonie)
  • Hygieneplan

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

Bildungseinrichtung

Dekra Akademie Berlin

Kontakt

Rudolfstraße 9
10245 Berlin

Telefon

030 / 2900 80 - 242

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

Youtube Video

Aus Datenschutzgründen wird das Video erst von den Youtube-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

Portrait Standort

Schwerpunktzentren der DEKRA Akademie GmbH

Die Zentralabteilung Gesundheits- und Sozialwesen der DEKRA Akademie unterhält im Bundesgebiet derzeit 5 Schwerpunktzentren:

  • Schwerpunktzentrum für Hygiene und Mikrobiologie München
  • Schwerpunktzentrum für Hygiene und Mikrobiologie Kaiserslautern
  • Schwerpunktzentrum für Qualitäts- und Führungsmanagement Augsburg
  • Schwerpunktzentrum für Geriatrie, Gerontopsychiatrie und Palliativcare Karlsruhe
  • Schwerpunktzentrum für Arbeitssicherheit im Gesundheitswesen

Ziel der Schwerpunktzentren ist die zielgerichtete und anerkannte Weiterqualifizierung von bereits ausgebildetem Fachpersonal für neue berufliche Aufgabenfelder.

Über folgenden Link gelangen Sie in die DEKRA Welt der Schwerpunktzentren: Schwerpunktzentren

Weiteres Ziel der Schwerpunktzentren ist der mit der Netzwerkarbeit verbundene lösungsorientierte Austausch der Fachkräfte im Gesundheitswesen.

Kooperationen und Zusammenarbeit

Die DEKRA Akademie Gesundheits- und Sozialwesen arbeitetmit folgenden Organisationenzusammen:

  • Deutsche Gesellschaft für Kinästetik e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Sterilgutversorgung e.V.

Besonderheiten

Indvidualität und Beratung sind weitere Kompetenzen der DEKRA Akademie GmbH.

Beschreibung

Hintergrundinformationen zur DEKRA

Seit über 90 Jahren arbeitet DEKRA für die Sicherheit: Aus dem 1925 in Berlin gegründeten Deutschen Kraftfahrzeug-Überwachungs-Verein e.V. ist eine der weltweit führenden Expertenorganisationen mit mehr als 39.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von rund 2,9 Milliarden Euro entstanden. Mit qualifizierten und unabhängigen Expertendienstleistungen arbeitet die DEKRA für die Sicherheit im Verkehr, bei der Arbeit und zu Hause. Das Portfolio reicht von Fahrzeugprüfungen und Gutachten über Schadenregulierung, Industrie- und Bauprüfung, Sicherheitsberatung sowie die Prüfung und Zertifizierung von Produkten und Systemen bis zu Schulungsangeboten und Zeitarbeit.

Als Tochtergesellschaft im DEKRA Konzern ist die DEKRA Akademie eines der größten privaten Bildungsunternehmen in Deutschland. Jährlich vertrauen mehr als 100.000 Menschen auf unsere Fähigkeit, höchste Qualität in der Aus- und Weiterbildung in konkrete berufliche Erfolge umzusetzen. Konsequent setzt auch die DEKRA Akademie GmbH den Sicherheitsauftrag der DEKRA e.V. um und bereitet Menschen in entsprechenden Aus-, Fort- und Weiterbildungen auf vielfältige berufliche Aufgaben praxisorientiert vor. Gut vorbereitete Arbeitnehmer handeln in ihrem Berufsfeld auf der Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse und tragen somit zu mehr Sicherheit in ihrer jeweiligen Einflussspähre bei.

Schwerpunktbereiche der DEKRA Akademie:

  • Transport, Lager und Gefahrgut
  • Handwerk, Sicherheit und Industrie
  • Gesundheits- und Sozialwesen 
  • Verwaltung und IT
  • Nachhaltiges Management
  • Aufstiegsqualifizierung
  • Berufs- und Karriereplanung
  • Sprache und Integration

Die zentrale Fachabteilung des Gesundheits- und Sozialwesens der DEKRA Akademie GmbH hat ihren Sitz in an der DEKRA Hochschule in Berlin und steht mit allen berufsbezogenen Ministerien auf Bundes- und Länderebene im engen Austausch, die für die Berufsfelder der Altenpflege, Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und dem Rettungswesen hoheitlich aufsichtsführend sind. Darüber hinaus unterhält die Fachabteilung enge Beziehungen zu den bereits etablierten Pflegekammern und den weisungsgebenden Fachgesellschaften und Verbänden.
Neben den zentralen Schulungsorten in Berlin werden berufsbildende Aus- Fort- und Weiterbildungen im gesamten Bundesgebiet an ca. 150 Schulungsstätten und an Schwerpunktzentren mit spezialisierten Bildungsgängen nebst den staatlich anerkannten Weiterbildungsstätten zentral gesteuert.

Trägerschaft

Die DEKRA Akademie GmbH ist seit über 40 Jahren als branchenübergreifender privater Bildungspartner etabliert. Ob neue Stelle, betriebsinterne Weiterbildung, gesetzlich geregelte Qualifizierung oder Karrieresprung - Die DEKRA steht Ihnen als kompetenter Bildungspartner mit umfassenden Portfolio zur Seite. In den DEKRA eigenen Schwerpunktzentren des Gesundheits- und Sozialwesens bieten wir sowohl pflegerischem als auch medizinischem Fachpersonal bedarfsgerechte, passgenaue Aus- und Weiterbildungen und schaffen so mehr Sicherheit für Personal und Patienten.

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.

 

Deutsches Pflegeportal