Bildungseinrichtung

Akademie für Gesundheitsberufe am Klinikum Augsburg

Kontakt
Stenglinstraße 2
86156 Augsburg

Unterrichtsart

Angebot

Kardiologische Fachassistenz

Dauer: 6 Monate

Kosten: Auf Anfrage

Abschluss: Sie erhalten nach erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) als Bestätigung Ihrer Leistungen.

Teilnahmevoraussetzungen

Das Angebot richtet sich an Interessierte aus einer der nachfolgenden Berufsgruppen:

  • Medizinische Fachangestellte
  • Pflegefachkräfte mit dreijähriger Ausbildung
  • Medizinisch-technische Assistentinnen und Assistenten
  • Operationstechnische Assistentinnen und Assistenten

Beschreibung

Kardiologische Fachassistentinnen und Fachassistenten arbeiten in einem interdisziplinären Team kardiologischer Fach- und Funktionsbereiche. Sie agieren dabei im Zusammenhang mit komplexen Krankheits- und Beschwerdebildern, hochspezialisierten Untersuchungen und verschiedenen (nicht-) invasiven Behandlungen, sodass hier Kompetenzen vonnöten sind, die weit über das hinausgehen, was eine grundständige Ausbildung vermitteln kann. Eine Verzahnung der Theorie mit der Praxis wird durch Hospitationen in verschiedenen kardiologischen Funktionseinheiten sichergestellt. Die zeitnahe Verknüpfung von Wissen mit konkreter Erfahrung bietet so die Möglichkeit das Gelernte umfassender und langfristiger verarbeiten zu können.


INHALTE 
Module (192 UE)

  • Weiterbildungsstart - Kardiologische Fachassistentin / Kardiologischer Fachassistent werden
  • Mit Menschen kommunizieren und Arbeitsprozesse gestalten
  • Menschen mit (chronischen) Erkrankungen der Koronararterien versorgen (I und II)
  • In Akutsituationen sicher handeln
  • Risikofaktoren für die Herzgesundheit kennen
  • Gesundheitsorientiertes Verhalten fördern und Präventivmaßnahmen ergreifen
  • Informationen erheben und verarbeiten
  • Bei der Diagnostik und Therapie struktureller Herzerkrankungen mitwirken
  • Menschen mit Störungen des Herzrhythmus versorgen
  • Das eigene Wissen auf weitere kardiologische Themenfelder anwenden
  • Im Gesundheitssystem arbeiten und die Weiterbildung beenden

Hospitationen (48 UE)

  • Herzkatheter-Labor (I und II)
  • Elektrophysiologie-Labor (I und II)
  • Echokardiografie-Labor
  • Schrittmacher-OP und Sprechstunde
     

Lernziele

Die Weiterbildung unterstützt Fachpersonal in der Erweiterung und Vertiefung ihres kardiologischen Fachwissens und bereitet sie fachlich, methodisch aber auch individuell auf die Anforderungen in kardiologischen Fach- und Funktionsbereichen vor. 

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

20181

Wir erwarten Dich

Downloads zum Öffnen anklicken

Bildungseinrichtung

Akademie für Gesundheitsberufe am Klinikum Augsburg

Kontakt

Stenglinstraße 2
86156 Augsburg

Telefon

0821 / 400-4287

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

Youtube Video

Aus Datenschutzgründen wird das Video erst von den Youtube-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

Portrait Standort

Öffnungszeiten

8-15 Uhr

 

Beschreibung

Die Akademie für Gesundheitsberufe ist die zentrale Bildungseinrichtung des Universitätsklinikums Augsburg. Neben der Ausbildung junger Menschen in verschiedenen Gesundheitsberufen, widmet sich die Akademie auch der Fort- und Weiterbildung. Dazu gestaltet sie jedes Jahr ein sehr umfangreiches und vielseitiges Programm für interne und externe Interessengruppen.

Kooperationen/ Zusammenarbeit

Es bestehen Kooperationen mit diversen Fachgesellschaften, Hochschulen und Universitäten.

Besonderheiten

Im Jahresprogramm der Akademie für Gesundheitsberufe finden sich Kurse und Seminare zu berufsbezogenen Fach- und übergreifenden Themen wie Kommunikation, Management und Führung, Organisation, Recht und Prävention. Darüber hinaus können sich Interessierte auch berufsbegleitend weiterbilden. Regelmäßig werden Weiterbildungskurse zu folgenden Themen angeboten: Führungsqualifizierung, Praxisanleitung, Schmerzmediation, Wundmanagement, Palliative Care und Hygienebeauftragte. Als Bildungseinrichtung eines Maximalversorgers profitieren Sie an unserer Akademie stark vom Know-how der zahlreichen Experten am Universitätsklinikum Augsburg.

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Deine Anfrage wird direkt an den von dir ausgewählten Anbieter per E-Mail versendet. Das Deutsche Pflegeportal tritt hier lediglich als Beteiligter der Verarbeitung auf. Die Verarbeitung nach dem Versenden durch unser Portal obliegt allein der Verantwortlichkeit des Anbieters.

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

Ein Fehler ist aufgetreten:

* Pflichtfelder
* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Pflegeportal-Newsletter!

Du bekommst von uns Infos rund um deinen Beruf, Jobangebote und Karrieretipps.

Gib einfach deine Email-Adresse ein und schicke deine Anmeldung ab. Klicke im Anschluss bitte auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail.

* Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben. Natürlich kannst du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Deutsches Pflegeportal