Bildungseinrichtung

maxQ. Hagen - Pflegeschule

Kontakt
Buschstraße 50
58099 Hagen

Ansprechpartner
Martina Köhler-Kranich
Telefon: 02331 / 340 13 10

Unterrichtsart

Vollzeit

Angebot

Betreuungskraft

Dauer: Auf Anfrage

Kosten: Auf Anfrage

Abschluss: bfw-/maxQ.-Zertifikat

Fördermöglichkeiten

Die Qualifizierung zur Betreuungskraft nach § 43b, § 53c SGB XI (ehemals § 87b) wird in der Regel durch den Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit bzw. des JobCenters gefördert. Sprechen Sie Ihren Sachbearbeiter auf diese Förderungsmöglichkeit an. Selbstzahler erhalten den Preis auf Anfrage.

Beschreibung

ZieleDie Betreuung und Pflege von Menschen mit einer Demenzerkrankung erfordert viel Geduld, fachliches Handeln und Kenntnisse über die Krankheit. Mitarbeiter/-innen erleben sich häufig als unsicher im Umgang mit gerontopsychiatrisch veränderten Menschen. Im Verlauf der Krankheit können viele Fragen auftauchen:o Was ist eine Demenzerkrankung? o Welche Freizeitangebote sind realisierbar? o Wie finde ich Zugang zu gerontopsychiatrisch veränderten Menschen?Betreuungskräfte nach § 43b, § 53c SGB XI (ehemals § 87b) finden in der ambulanten, stationären und teilstationären Altenpflege gute Beschäftigungschancen.Inhalteo Einführung o Kommunikation mit dementen Bewohnern o Hygiene im Umgang mit demenziell Erkrankten o Eigene Gesunderhaltung o Validation o Gerontopsychiatrische Erkrankungen o Aktivitäten gestalten o Demenz und Multimorbidität o Rechtliche Grundlagen o Praxis-EinsatzEin zweiwöchiges Praktikum ermöglicht es Ihnen, Erlerntes umzusetzen, Wissen zu vertiefen und Ihre Kompetenzen zu festigen.Vor der Qualifizierungsmaßnahme Bedarf es der Durchführung eines Orientierungspraktikums in einer vollstationären oder teilstationären Pflegeeinrichtung in einem Umfang von 40 Stunden.

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

11666

Downloads zum Öffnen anklicken

Bildungseinrichtung

maxQ. Hagen - Pflegeschule

Kontakt

Buschstraße 50
58099 Hagen

Telefon

02331 / 340 13 10

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

© Fotowerk - stock.adobe.com

Portrait Standort

Herzlich willkommen bei maxQ. Hagen - Ihre Pflegeschule Bereits seit 1994 bildet die maxQ. Pflegeschule in Hagen im Bereich der Pflege aus. Und das unter besten Lernbedingungen, denn unsere maxQ. Schule in Hagen liegt im Grünen und ist trotzdem für unsere Teilnehmer/innen sehr gut erreichbar. Wir setzen Maßstäbe in der Ausbildung Das Bildungsangebot von maxQ. in Hagen reicht von der Erstausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau sowie der Pflegefachassistenz bis zu Weiterbildungen Behandlungspflege oder Praxisanleitung. Sie werden in Ihrer persönlichen Entwicklung gefördert und erhalten die nötigen Voraussetzungen für Erfolgserlebnisse, die Sie motivieren und Ihr persönliches und berufsbezogene Selbstwertgefühl heben. Unser engagiertes und erfahrenes Team von Pflegepädagogen legt besonderen Wert auf die Entwicklung einer ganzheitlichen Lernfähigkeit und einer weiterführenden Lernbereitschaft der Teilnehmer. Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung unserer Dozenten, welche in der praktischen Altenpflege wie auch in der Vermittlung des Wissens immer auf dem neusten Stand der Pflegewissenschaft sind. Verknüpfen Sie Ihre maxQ.-Ausbildung mit einem Studium im Gesundheitswesen . Machen Sie den akademischen Abschluss B.A. an der Steinbeis Hochschule in Essen  (aufbauend auf der Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau, Podologe /in)  Nehmen Sie jetzt Kontakt auf Lassen Sie sich persönlich beratuen und finden Sie mit maxQ. einen Weg in Ihre berufliche Zukunft. Unser Team freut sich auf Sie. 

Beschreibung

 

maxQ. ist eine Marke des bfw - Unternehmen für Bildung und steht für maximale Qualität in der Aus-, Fort- und Weiterbildung in Gesundheitsfachberufen. Wir orientieren uns stets an den aktuellsten Standards und Entwicklungen in der Gesundheits- und Sozialbranche.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Spezialisten im regionalen Markt und in den aktuellen Gesundheitsthemen. Sie kennen die jeweiligen Herausforderungen und unterstützen Sie individuell und passgenau. Gemeinsam schaffen wir die Basis für Ihre weitere Entwicklung im Unternehmen oder für die erfolgreiche Suche nach einem passenden Job im Gesundheits-, Pflege- oder Sozialbereich.

 

 

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Deine Anfrage wird direkt an den von dir ausgewählten Anbieter per E-Mail versendet. Das Deutsche Pflegeportal tritt hier lediglich als Beteiligter der Verarbeitung auf. Die Verarbeitung nach dem Versenden durch unser Portal obliegt allein der Verantwortlichkeit des Anbieters.

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

Ein Fehler ist aufgetreten:

* Pflichtfelder
* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Pflegeportal-Newsletter!

Du bekommst von uns Infos rund um deinen Beruf, Jobangebote und Karrieretipps.

Gib einfach deine Email-Adresse ein und schicke deine Anmeldung ab. Klicke im Anschluss bitte auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail.

* Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben. Natürlich kannst du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Deutsches Pflegeportal