Bildungseinrichtung

Diakonisches Institut für Soziale Berufe

Kontakt
Sattlerstraße 13
70174 Stuttgart

Ansprechpartner
Elena Witzke
Telefon: 0711 1204069-11

Unterrichtsart

Teilzeit Berufsbegleitend

Angebot

Weiterbildung in den Pflegeberufen für die Leitung des Pflegedienstes

urheberrechtlich Geschützt Lichtbildwerk, Urheber: Simon Sommer

Dauer: 1000 Stunden Präsenzzeit 20 Stunden Prüfung 400 Stunden Praxis 100 Stunden fachpraktische Übungen

Kosten: 7.580,– €

Teilnahmevoraussetzungen

Zielgruppe

Altenpfleger/innen, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen Gesundheits- und Krankenpfleger/innen und Heilerziehungspfleger/innen

Bewerbungsunterlagen

Der Anmeldung ist beizufügen:

  • Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild und Angaben über den bisherigen Bildungsweg und die ausgeübte Berufstätigkeit
  • Ausbildungszeugnis
  • Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung
  • Nachweis einer zweijährigen einschlägigen Berufstätigkeit, die bis zur Beendigung der Weiterbildung vervollständigt werden kann.

Beschreibung

Die Weiterbildung qualifiziert entsprechend § 1 Weiterbildungsverordnung – Pflegedienstleitung für Altenhilfe und ambulante Dienste vom 02. August 2004 in der Fassung vom 18.07.2017

  •  Pflegefachkräfte zur Leitung des Pflegedienstes in Einrichtungen der Altenhilfe sowie zur Leitung von ambulanten Pflegediensten
  • Heilerziehungspfleger/innen zur Leitung von ambulanten Pflegeeinrichtungen, die überwiegend  Menschen mit Behinderung pflegen und betreuen

Um den Anforderungssituationen des jeweiligen beruflichen Umfeldes gerecht zu werden, ermöglicht das Lernangebot der Weiterbildung, die hierzu erforderlichen Kompetenzen zu stärken.

Lernziele

Auszug aus dem Lernangebot

Erweiterung der Fachkompetenz

  • Sicherung und Weiterentwicklung von Pflegestandards
  • Befähigung zur Mitwirkung an berufspolitischen Entwicklungen
  • Vermittlung pflegewissenschaftlicher Methodik
  • Befähigung zu einer bewohnerorientierten Gestaltung der Institution

Erweiterung der Führungskompetenz

  • Planung des Personal- und Sachmittelbedarfs
  • Gestaltung der Mitarbeiterführung
  • Aufbau- und Ablauforganisation unter ökonomischen und rechtlichen
  • Bedingungen
  • Gestaltung Öffentlichkeitsarbeit

Erweiterung der personalen Kompetenz

  • Sensibilisierung und Erweiterung der kommunikativen Kompetenz in
  • Führungspositionen
  • Befähigung, persönliche Normen und Werte reflektieren zu können
  • Reflexive Kompetenz, eigene Standpunkte und Einschätzungen wahrnehmen und überdenken
  • Soziale Handlungskompetenz bewusst in Führungsprozesse einbringen

Die Weiterbildungsinhalte im Überblick

Führung und Selbstmanagement

  • Führungsmodelle
  • Mitarbeiterführung und Teamentwicklung
  • Personalauswahl, -entwicklung und –beurteilung
  • Persönlichkeitstheorien
  • Zeitmanagement

Mitarbeiterbezogene Gesprächsführung

  • Grundhaltungen/Gesprächsführungstechniken
  • Gestaltung von Gesprächssituationen
  • Erkennen und reflektieren von Gesprächshaltungen
  • Strukturierter Aufbau von Gesprächen
  • Gesprächsformen:
  1. Konfliktgespräch/Beratungsgespräch
  2. Motivationsgespräch/Rückkehrgespräch
  3. Teamgespräch/klientenzentriertes Gespräch

Organisation und Organisationsentwicklung

  • Aufbau- und Ablauforganisation
  • Projektmanagement
  • Arbeitszeitmodell
  • Kooperation und Vernetzung
  • Personaleinsatzplanung und Dienstplangestaltung

Betriebswirtschaftlicher Bereich

  • Betriebslehre
  • Kosten- und Leistungsmanagement
  • Pflegesatzwesen
  • Pflegeversicherung
  • Controlling

Rechtliche Fragen

  • Haftungsrecht
  • Vertragsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Heimrecht
  • Betreuungsrecht
  • Sozialrecht

Qualitätsmanagement

  • Rechtsgrundlagen
  • Methoden der internen und externen Qualitätsentwicklung
  • Qualitätsbeschreibung, -sicherung, -weiterentwicklung

Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

  • Instrumente und Methoden
  • Präsentations- und Moderationstechniken
  • Rhetorik
  • Pflegewissenschaften
  • Pflegetheorien und Pflegemodelle
  • Pflege-, Versorgungs- und Betreuungskonzepte
  • Planung und Steuerung
  • Grundlagen der Pflegeforschung
  • Pflegevisite
  • Interkulturelle Kompetenz und Kommunikation
  • Umsetzung der Expertenstandards
  • Heimaufnahme
  • Medikamentenmanagement

Organisationspsychologie

  • Persönlichkeitstheorien und ihre Auswirkungen auf den Führungsalltag
  • Persönlichkeitsentwicklung im beruflichen Kontext und die Entwicklung der
  • Führungskraft
  • Berufliche Anforderungen und Psychohygiene; Aufgaben der Führungskraft im Rahmen der Gesundheitsprävention
  1. Stressbewältigungsmodelle
  2. Transfer der Ergebnisse wissenschaftlicher Studien zum Burnout in die Pflegepraxis
  3. Interaktionskultur zur Mobbingprophylaxe

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

17249

Bildungseinrichtung

Diakonisches Institut für Soziale Berufe

Kontakt

Sattlerstraße 13
70174 Stuttgart

Telefon

0711 1204069-0

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

urheberrechtlich Geschützt Lichtbildwerk, Urheber: Simon Sommer

Portrait Standort

Fort- und Weiterbildung am Diakonischen Institut für Soziale Berufe Bildung ist unsere Leidenschaft! 

Wir, das Diakonische Institut für soziale Berufe, sehen es als unsere Aufgabe an, Mitarbeitende in Pflege, Eingliederungshilfe, Sozialpsychiatrie und den Gesundheitsfachberufen Ergotherapie und Physiotherapie fort- und weiterzubilden. 

Dabei greifen wir auf eine langjährige Erfahrung in der  Fort und Weiterbildung im Sozial- und Gesundheitswesen zurück.

An unseren Standorten Dornstadt, Stuttgart und Reutlingen bieten wir Ihnen jährlich eine Vielzahl von Kursen an. 

Wir möchten, dass Sie beruflich „am Ball“ bleiben. Darum entwickeln wir unsere Angebote stetig weiter und passen sie an die aktuellsten Erfordernisse der Berufsfelder an. Unsere Dozenten sind qualifiziert, praxisnah, und erfahren. 

Wir legen Wert auf eine offene, wertschätzende und konstruktive Lernatmosphäre  und bieten Ihnen eine Kombination von fundierter Theorie und großer Praxisorientierung. 

Sie sollen sich bei uns wohlfühlen und in fachlicher wie menschlicher Hinsicht profitieren. Die Kursräume an unseren Standorten sind hell, freundlich und modern ausgestattet. 

Wir freuen uns darauf, Sie in einem unserer Kurse kennen zu lernen!    

Beschreibung

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Deine Anfrage wird direkt an den von dir ausgewählten Anbieter per E-Mail versendet. Das Deutsche Pflegeportal tritt hier lediglich als Beteiligter der Verarbeitung auf. Die Verarbeitung nach dem Versenden durch unser Portal obliegt allein der Verantwortlichkeit des Anbieters.

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

Ein Fehler ist aufgetreten:

* Pflichtfelder
* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Pflegeportal-Newsletter!

Du bekommst von uns Infos rund um deinen Beruf, Jobangebote und Karrieretipps.

Gib einfach deine Email-Adresse ein und schicke deine Anmeldung ab. Klicke im Anschluss bitte auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail.

* Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben. Natürlich kannst du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Deutsches Pflegeportal