Bildungseinrichtung

Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar

Kontakt
Pallottistraße 3
56179 Vallendar

Ansprechpartner
Maria Peters
Telefon: 0261 / 6402 - 240

Zeiteinsatz

Teilzeit

Angebot

Bachelor Pflegeexpertise (B.Sc.)

Dauer: 5 Semester

Kosten: 312,14,- Euro pro Monat; Ratenzahlung möglich

Teilnahmevoraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung gemäß HochSchG §65:

  • eine dreijährige Fachausbildung in einem Pflegeberuf mit einer Abschlussnote von mind. 2,5 plus eine mindestens zweijährige Berufstätigkeit 
  • Abitur (aHR) plus dreijährige Fachausbildung in einem Pflegeberuf

Fördermöglichkeiten

Informationen hierzu finden Sie unter: Finanzierung

Beschreibung

Dieser Studiengang wird berufsbegleitend angeboten. Konkret bedeutet das, ein Präsenztag pro Woche plus 1- 2 Blockwochen pro Semester. Während der Präsenzwoche können die Studierenden an der Hochschule übernachten.

Die Absolventen des Bachelorstudiengangs Pflegeexpertise (B.Sc.) haben hervorragende Berufsaussichten, denn ihre besonderen Kompetenzen werden im Pflege- und Gesundheitswesen schon
heute dringend benötigt. So sind sie zur wissenschaftsfundierten, eigenverantwortlichen Steuerung hochkomplexer Pflege- und Versorgungsprozesse auch in interdisziplinären Kontexten befähigt.

Sie können die Anleitung und Beratung im Rahmen der praktischen Ausbildung insbesondere auch von Studierenden dualer Pflegestudiengänge übernehmen. So tragen sie auf dem aktuellen Stand von Wissen und Technik dazu bei, die allgemeine praktische Pflegearbeit qualitativ zu sichern und zukunftsfähig weiterzuentwickeln.

Selbstverständlich besteht für die Absolventen die Möglichkeit, ein aufbauendes Masterstudium
anzuschließen.

Hier finden Sie weitere Informationen.

Lernziele

Folgende Kompetenzen stehen im Mittelpunkt:

  • Analyse-, Begründungs- und Bewertungskompetenzen im Pflegeprozess
  • Planungs-, Transfer- und Steuerungskompetenzen in der Versorgung
  • Professionelle Fallarbeitskompetenzen
  • Reflexionskompetenzen
  • Forschungskompetenzen
  • Anleitungs- und Beratungskompetenzen

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

Bildungseinrichtung

Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar

Kontakt

Pallottistraße 3
56179 Vallendar

Telefon

0261/ 6402 - 0

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

© Fotowerk - stock.adobe.com

Portrait Standort

An den beiden Fakultäten Pflegewissenschaft und Theologie studieren rund 375 Personen unterschiedlichen Alters, Herkunft, Lebens- und berufserfahrung und Konfession. Die Pflegewissenschaftliche Fakultät umfasst neun Lehrstühle mit festangestellten Professoren. Schwerpunkte sind neben den Forschungsmethoden die Professionalisierung der Pflege, die Ethik und die Fachwissenschaften, wie Gerontologische Pflege, Palliative Care, Akutpflege und die gemeindenahe Pflege sowie das Thema Technik und Pflege.

Kooperationen und Zusammenarbeit

Insbesondere im Rahmen der Lehramtsstudiengänge für Berufsbildende Schulen besteht eine Kooperation mit der Universität Koblenz-Landau.

Beschreibung

Träger der Hochschule ist die PTHV gGmbH. Ihre Gesellschafter sind die Vinzenz Pallotti gGmbH Friedberg und die Marienhaus Holding GmbH.

Trägerschaft

Die Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (PTHV) ist eine staatlich und kirchlich anerkannte wissenschaftliche Hochschule in freier Trägerschaft mit Promotionsrecht.

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Ihre Nachricht wurde versandt!

* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.

 

Deutsches Pflegeportal