Bildungseinrichtung

Technische Hochschule Rosenheim

Kontakt
Hochschulstraße 1
83024 Rosenheim

Ansprechpartner
Frau Stefanie von Maikowski
Telefon: 08031 / 80 52 797

Unterrichtsart

Vollzeit

Angebot

Angewandte Psychologie

Dauer: 7 Semester (6 Theorie- und 1 Praxissemester)

Abschluss: Bachelor of Science (B. Sc.)

Teilnahmevoraussetzungen

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Fachhochschulreife, fachgebundene / allgemeine Hochschulreife oder
  • Meisterprüfung plus Beratungsgespräch oder
  • Mindestens zweijährige Berufsausbildung sowie mindestens dreijährige Berufspraxis plus Beratungsgespräch an der Hochschule sowie Bestehen eines zweisemestrigen Probestudiums

Auf Grund der hohen Bewerber/innennachfrage ist der Bachelorstudiengang Angewandte Psychologie (B. Sc.) örtlich zulassungsbeschränkt (Numerus Clausus)

Abschluss: Bachelor of Science (B. Sc.)

Beschreibung

Seit dem Wintersemester 2019/20 bietet die Technische Hochschule Rosenheim am Campus Mühldorf a. Inn den Studiengang Angewandte Psychologie (B.Sc.) an. Zwei anwendungsorientierte Schwerpunkte bilden den Fokus des Studiengangs: Pädagogische Psychologie und Frühe Hilfen sowie Wirtschaftspsychologie. Neben klassischen Grundlagen der Psychologie lernen Sie von Studienbeginn an praktische Handlungsfelder von psychologischen Fachkräften kennen. Psychologische Kenntnisse und Kompetenzen sind in unserer komplexer werdenden Gesellschaft - insbesondere in pädagogischen und sozialen Einrichtungen sowie im Wirtschaftssektor - gefragter denn je. Mit dem Bachelorstudium der Angewandten Psychologie eröffnen sich attraktive Berufsperspektiven in unterschiedlichen Branchen (Wirtschaft und Soziales) sowie Anschlussmöglichkeiten zum Masterstudium. Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Angewandte Psychologie sind als Fachkraft in pädagogischen Einrichtungen und Angeboten der Frühen Hilfen, in der Kinder- und Jugendhilfe, in der Wirtschaft, in der öffentlichen Personalverwaltung, im Personalbereich oder in anderen praktischen Anwendungsfeldern tätig.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Studieninhalt

Lernziele

In den ersten Semestern werden die Grundlagen der Psychologie als Wissenschaft der Beschreibung, Erklärung und Vorhersage menschlichen Erlebens und Verhaltens gelehrt: Allgemeine Psychologie, Sozialpsychologie, Entwicklungspsychologie, Differentielle und Persönlichkeitspsychologie, Biologische Psychologie. Die wissenschaftlich-methodischen sowie diagnostischen Kompetenzen stellen weitere zentrale Ausbildunginhalte dar.

Im Schwerpunkt Pädagogische Psychologie und Frühe Hilfen werden relevante Themen und Handlungskompetenzen für die Präventions- und Beratungsarbeit im Feld der Frühen Hilfen (z. B. Diagnostik von Interaktionsabläufen, Förderung von erzieherischer Feinfühligkeit) und Pädagogischen Psychologie (z. B. Diagnostik von Lernstörungen, Ablauf einer ressourcenorientierten Familienberatung) vermittelt.

Der Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie fokussiert auf die Herausforderungen einer zunehmend dynamischen Arbeitswelt und den damit einhergehenden Veränderungen (z. B. Digitalisierung, Mobilität, Personalgewinnung und -stabilisierung). Die Studierenden erlernen dabei u.a. zentrale psychologische Anforderungen („Skills") für ein modernes Personal- und Organisationsmanagement in unterschiedlichen Arbeitskontexten (Profit- und Nonprofit-Unternehmen).

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

1934

Wir erwarten Dich

Bildungseinrichtung

Technische Hochschule Rosenheim

Kontakt

Hochschulstraße 1
83024 Rosenheim

Telefon

08031 / 805 0

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

Youtube Video

Aus Datenschutzgründen wird das Video erst von den Youtube-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

Portrait Standort

Studieren in Rosenheim

Als wichtigste Bildungseinrichtung Südostoberbayerns verbindet die Hochschule Rosenheim ein regionales Profil mit internationalem Renommee. Enge Kontakte zu zahlreichen Unternehmen in einer der wirtschaftlich stärksten Regionen Deutschlands ermöglichen ein praxisorientiertes Studium, in dem die rund 6.000 Studierenden anhand von realen Projekten Kompetenzen für die spätere Karriere erwerben. Eine familiäre Atmosphäre, persönliche Betreuung und der intensive Kontakt zwischen Studierenden und Lehrenden schaffen ebenso wie die moderne Infrastruktur auf dem Campus optimale Studienbedingungen.

Beschreibung

Weitere Bildungsangebote

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Deine Anfrage wird direkt an den von dir ausgewählten Anbieter per E-Mail versendet. Das Deutsche Pflegeportal tritt hier lediglich als Beteiligter der Verarbeitung auf. Die Verarbeitung nach dem Versenden durch unser Portal obliegt allein der Verantwortlichkeit des Anbieters.

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

Ein Fehler ist aufgetreten:

* Pflichtfelder
* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Pflegeportal-Newsletter!

Du bekommst von uns Infos rund um deinen Beruf, Jobangebote und Karrieretipps.

Gib einfach deine Email-Adresse ein und schicke deine Anmeldung ab. Klicke im Anschluss bitte auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail.

* Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben. Natürlich kannst du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Deutsches Pflegeportal