Bildungseinrichtung

Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth

Kontakt
Ofener Str. 16/19
26121 Oldenburg

Ansprechpartner
Eike Betten
Telefon: 0441 / 77 08 33 94

Unterrichtsart

Teilzeit Berufsbegleitend

Angebot

Angewandte Pflegewissenschaft

© Fotowerk - stock.adobe.com

Dauer: 8. Semester. Die ersten beiden Semester werden aufgrund der dreijährigen abgeschlossenen Ausbildung in einem Pflegefachberuf pauschal angerechnet. Das Studium beginnt ab dem 3. Semester (Dauer: drei Jahre). Falls eine (Fach-)Weiterbildung angerechnet werden kann, verkürzt sich das Studium um ein weiteres Semester (Dauer: 2,5 Jahre).

Kosten: Semesterbeitrag von derzeit 393,81 Euro (Stand: 03/2021)

Abschluss: Bachelor of Science

Teilnahmevoraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung (z. B. Abitur oder berufliche Vorbildung wie Ausbildung + dreijährige Berufserfahrung) und eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder als Pflegefachfrau/-mann.

Abschluss: Bachelor of Science

Beschreibung

Im Laufe des Studiums erwerben die Studierenden weiterführende Kompetenzen für die direkte Pflegepraxis. Hierzu zählen unter anderem ein vertieftes Wissen in den Bereichen des Versorgungsmanagements, der Beratung, Kommunikation und der interdisziplinären Zusammenarbeit. Darüber hinaus erhalten die Studierenden forschungsbezogene Kompetenzen, um zum Beispiel Studien zu lesen, kritisch zu beurteilen und neue Erkenntnisse und Versorgungskonzepte in die Pflegepraxis einzubringen. Das Studium besteht ab dem 3. Semester aus 20 Pflicht- und Wahlpflichtmodule. Hierzu gehören:

3. Semester:

  • Wissenschaffiches Arbeiten
  • Professionalisierung der Gesundheitsfachberufe
  • Versorgung und Management von hochkomplexen Pflegesituatonen und unterschiedlichen Zielgruppen

4. Semester:

  • Konzepte und Theorien in den Pflege- und Gesundheitswissenschaften
  • Qualitätsentwicklung, -management und -sicherung
  • Management und Ökonomie in Gesundheit und Pflege
  • Digitalisierung und Technik in der Pflege

5. Semester:

  • Evidenzbasierte Pflege
  • Pflegepädagogische Grundlagen, Kommunikation und zielgruppenspezifische Beratungssituatonen
  • Gesundheitssysteme, -politk und -recht
  • Kooperaton, Vernetzung und intra- und interprofessionelle Zusammenarbeit

6. Semester:

  • Gesundheitsförderung und Präventon
  • Ethik im Gesundheitswesen
  • Wahlpficht I: Digitalisierung und Technik, Evidenzbasierte klinische Pflegepraxis
  • Projekt- und Prozessmanagement

7. Semester:

  • Pflegeforschung und -statistik
  • Wahlpflicht II: Digitalisierung und Technik, Evidenzbasierte klinische Pflegepraxis
  • Hospitaton: Forschungs -, Entwicklungs- oder Praxisprojekt im Wahlpfichtbereich

8. Semester:

  • Bachelor Begleitseminare
  • Bachelorarbeit + Kolloquium.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://jade-hs.de/apw

Lernziele

Das Studium vermittelt Ihnen weiterführende Kompetenzen für die direkte Pflegepraxis. Als Absolvent_in sind Sie nach dem Studiengang in der Lage

  • hochkomplexe Pflege- und Versorgungsprozesse auf der Grundlage von evidenzbasierten Entscheidungen zu gestalten,
  • an der Entwicklung, Implementierung und Evaluation von Qualitätsmanagementkonzepten, Instrumenten der Qualitätssicherung sowie Praxis- und Versorgungskonzepten mitzuwirken,
  • alle im Pflege- und Versorgungsprozess beteiligen Personen und Berufsgruppen zu den neuesten wissenschaftlich-begründeten Erkenntnissen und Innovationen zu beraten, anzuleiten und zu schulen,
  • neue Einsatzbereiche für Pflegetechnologien zu identifizieren, deren Implementierung zu planen, durchzuführen und zu evaluieren,
  • auf der Grundlage von praxisrelevanten Fragestellungen und wissenschaftlich-begründeten Erkenntnissen Lösungsansätze zur Verbesserung des eigenen beruflichen Handlungsfeldes zu entwickeln, diese auf das eigene berufliche Setting zu übertragen und daraus Fort- und Weiterbildungsbedarfe abzuleiten,
  • das eigene Handeln auf der Grundlage von wissenschaftlich-begründeten Erkenntnissen, rechtlichen, ökonomischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sowie berufsethischen Werthaltungen und Einstellungen zu reflektieren und zu begründen,
  • an der Weiterentwicklung der eigenen Profession als akademisch ausgebildete Pflegefachkraft mitzuwirken.

Downloads zum Öffnen anklicken

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

1968

Bildungseinrichtung

Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth

Kontakt

Ofener Str. 16/19
26121 Oldenburg

Telefon

04421 / 985 0

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

© Fotowerk - stock.adobe.com

Portrait Standort

Sie studieren in der Abteilung „Technik und Gesundheit für Menschen“ (TGM) in der Zeughausstraße 73a zentral in Oldenburg. Das historische Gebäude auf dem Campus wurde vollständig saniert und renoviert. Es ist gut ausgestattet mit Seminar-, Vorlesungs- und Poolräumen, eine studentische Küche steht ebenfalls zur Verfügung. Im Aufbau befindet sich zudem derzeit ein Skills Lab, der von unterschiedlichen Gesundheitsstudiengängen genutzt wird. Der grüne Außenbereich am Campus lädt zum Plaudern und Pausieren ein. Oldenburg ist eine freundliche Stadt im Nordwesten, die nach den Veranstaltungen – auch alleine – gut erkundet werden kann. Die Stadt ist geprägt vom Fahrrad und einer großen autofreien Fußgängerzone. Oldenburg als „Studierenden-Stadt“ bietet ein kreatives Kulturleben mit einer vielfältigen Kneipenlandschaft.

Kooperation/Zusammenarbeit

Die Hochschule pflegt vielfällige regionale und überregionale Kooperationen. In Bezug zu den Gesundheitsstudiengängen am Campus Oldenburg sind hier unter anderem die Universitäten in Oldenburg und Bremen, zahlreiche Einrichtungen im Gesundheitswesen wie Klniken, Pflegeeinrichtungen, ambulante Dienste sowie Bildungseinrichtungen für die Aus, Fort- und Weiterbildung zu nennen.

Beschreibung

Weitere Bildungsangebote

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Deine Anfrage wird direkt an den von dir ausgewählten Anbieter per E-Mail versendet. Das Deutsche Pflegeportal tritt hier lediglich als Beteiligter der Verarbeitung auf. Die Verarbeitung nach dem Versenden durch unser Portal obliegt allein der Verantwortlichkeit des Anbieters.

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

Ein Fehler ist aufgetreten:

* Pflichtfelder
* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Pflegeportal-Newsletter!

Du bekommst von uns Infos rund um deinen Beruf, Jobangebote und Karrieretipps.

Gib einfach deine Email-Adresse ein und schicke deine Anmeldung ab. Klicke im Anschluss bitte auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail.

* Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben. Natürlich kannst du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Deutsches Pflegeportal