Bildungseinrichtung

maxQ. Dortmund - Schule für Logopädie

Kontakt
Leopoldstr. 10
44147 Dortmund

Ansprechpartner
Andreas Schramm
Telefon: 0231 913070-0

Unterrichtsart

Vollzeit

Angebot

Logopäde/-in

dw-Fotodesign, 2012

Dauer: Auf Anfrage

Kosten: 665

Abschluss: Staatlich anerkannt / Kammerprüfung

Fördermöglichkeiten

Preisangabe pro Monat. Gute Neuigkeiten! In NRW werden 70% des Schulgeldes für Therapieberufe gezahlt. Ihre maxQ.-Schule beantragt die Schulgeldbefreiung für Sie. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Beschreibung

Freuen Sie sich auf drei spannende und abwechslungsreiche Jahre an unserer maxQ. - Schule für Logopädie!

Inhalte der Logopädie Ausbildung:

Diese Ausbildung orientiert sich an der entsprechenden Ausbildungs - und Prüfungsordnung (LogAPRo). Theorie und Praxis aller logopädischen Lernbereiche stehen ebenso auf dem Lehrprogramm wie medizinische, pädagogische, geisteswissenschaftliche und kommunikationswissenschaftliche Inhalte. Die Untersuchung sowie Behandlung von Patienten unter Anleitung erfahrener Lehrkräfte sowie externe Praktika bereichern die Ausbildung zum /-r Logopäden /-in um angewandte Fach - und Handlungskompetenz.

Sie erwerben an unserer maxQ. Schule für Logopädie in Dortmund alle wichtigen Schlüsselqualifikationen, damit Sie besonders erfolgreich im Beruf durchstarten können. Dafür stehen wir Ihnen mit unserem Team in der gesamten Ausbildungszeit praktisch und und theoretisch, unterstützend und fördernd zur Seite.

Ergreifen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich jetzt direkt online für den Ausbildungsstart 2020. Wir freuen uns auf Sie!

 

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

6358

Downloads zum Öffnen anklicken

Bildungseinrichtung

maxQ. Dortmund - Schule für Logopädie

Kontakt

Leopoldstr. 10
44147 Dortmund

Telefon

0231 913070-0

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

© Fotowerk - stock.adobe.com

Portrait Standort

Ob Sie es glauben oder nicht: Redner müssen nicht nur selbstbewusst sein, auf ihre Sprache kommt es letztlich an. Doch nicht allein auf die Wörter, sondern vielmehr darauf, dass man sie auch deutlich versteht. Vielfältige Störungen können das Reden insgesamt allerdings sehr beschwerlich werden lassen. Doch als Logopädin oder Logopäde können Sie Betroffene auf ihrem Weg zu gesunder Stimme und Sprache begleiten. In unserer 1995 gegründeten staatlich anerkannten Schule für Logopädie in Dortmund finden Sie logopädisches Behandlungszentrum und Ausbildungsstätte unter einem Dach. Noch unmittelbarer könnte die Verbindung von Theorie und Praxis kaum sein. So haben Sie als unser/e Schüler/-in fast vom ersten Tag an Einblick in den logopädischen Alltag und wachsen schnell in Ihren zukünftigen Beruf hinein.Im Behandlungszentrum finden sich Menschen jeden Alters und Hintergrunds ein, die darauf warten, bald auch von Ihnen behandelt zu werden.Verknüpfen Sie Ihre maxQ.-Ausbildung mit einem Studium im Gesundheitswesen und machen Sie den akademischen Abschluss B.Sc. an der Hochschule Osnabrück (aufbauend auf der Ausbildung zum/zur Physiotherapeut /-in, Ergotherapeut /-in, Logopäde /-in). Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Beschreibung

maxQ. ist eine Marke des bfw - Unternehmen für Bildung und steht für maximale Qualität in der Aus-, Fort- und Weiterbildung in Gesundheitsfachberufen. Wir orientieren uns stets an den aktuellsten Standards und Entwicklungen in der Gesundheits- und Sozialbranche.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Spezialisten im regionalen Markt und in den aktuellen Gesundheitsthemen. Sie kennen die jeweiligen Herausforderungen und unterstützen Sie individuell und passgenau. Gemeinsam schaffen wir die Basis für Ihre weitere Entwicklung im Unternehmen oder für die erfolgreiche Suche nach einem passenden Job im Gesundheits-, Pflege- oder Sozialbereich.

Weitere Bildungsangebote

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Deine Anfrage wird direkt an den von dir ausgewählten Anbieter per E-Mail versendet. Das Deutsche Pflegeportal tritt hier lediglich als Beteiligter der Verarbeitung auf. Die Verarbeitung nach dem Versenden durch unser Portal obliegt allein der Verantwortlichkeit des Anbieters.

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

Ein Fehler ist aufgetreten:

* Pflichtfelder
* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Pflegeportal-Newsletter!

Du bekommst von uns Infos rund um deinen Beruf, Jobangebote und Karrieretipps.

Gib einfach deine Email-Adresse ein und schicke deine Anmeldung ab. Klicke im Anschluss bitte auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail.

* Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben. Natürlich kannst du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Deutsches Pflegeportal