Studiengänge im Gesundheitswesen

Du möchtest dich professionalisieren? Dann ist ein Bachelor- oder Master-Studium in Pflege, Therapie oder Sozialwesen genau das Richtige für dich! Ob Teilzeit, Vollzeit oder Fernstudium: Hier findest du den Studiengang, der am besten zu dir passt. Nutze dafür unsere Detailsuche. Sie sortiert für dich die Ergebnisse nach Studiengängen, Hochschulen, Fernhochschulen, Ort und Bundesland.

Studiengänge im Gesundheitswesen

Du möchtest dich professionalisieren? Dann ist ein Bachelor- oder Master-Studium in Pflege, Therapie oder Sozialwesen genau das Richtige für dich! Ob Teilzeit, Vollzeit oder Fernstudium: Hier findest du den Studiengang, der am besten zu dir passt. Nutze dafür unsere Detailsuche. Sie sortiert für dich die Ergebnisse nach Studiengängen, Hochschulen, Fernhochschulen, Ort und Bundesland.

Studium finden

weitere Filter einblenden
weitere Filter ausblenden

Treffer für Studium

1320 Studiengänge gefunden

Pflegemanagement (B.A.)

Führende bzw. leitende Positionen in der Pflege gehen mit besonderen Anforderungen einher. Sie verlangen wirtschaftliches Denken genauso wie die Kenntnis geltender Rechtsvorschriften, ein ausgeprägtes Organisationstalent ebenso wie einen pflegerischen Sachverstand. Vor allem aber verlangen sie ein ehrliches Interesse für Menschen und ihre Bedürfnisse. Der Bachelor-Studiengang „Pflegemanagement" qualifiziert Sie für eine leitende und…
Teilzeit
FOM - Augsburg
Augsburg

Gesundheits- und Sozialmanagement (B.A.)

Das Gesundheits- und Sozialwesen gehört zu den stark wachsenden Branchen der deutschen Wirtschaft und steht doch stark unter Druck: Denn der Wettbewerb nimmt zu, Effektivität und Effizienz werden zu wichtigen Faktoren. Um sich erfolgreich am Markt zu positionieren, gilt es, leitende Positionen mit Fachkräften zu besetzen, die betriebswirtschaftlich denken und handeln, ohne die ideellen Werte und Ziele der Branche aus den Augen zu verlieren. Der…
Teilzeit
FOM - Wesel
Wesel

Wirtschaftswissenschaften im Sozial- und Gesundheitswesen

Der Master-Studiengang Wirtschaftswissenschaften im Sozial- und Gesundheitswesen qualifiziert für stark wirtschaftlich geprägte Tätigkeiten in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft und baut dabei auf wirtschaftlichen Vorkenntnissen auf. Inhalte: Wirtschaftswissenschaften  Quantitative Methoden  Entwicklung innovativer Handlungsfelder  Ethische Fundierung  Individuelle Vertiefungen Weitere Informationen finden Sie hier: Wirtschaftswissenschaften
Teilzeit
Evangelische Hochschule Nürnberg
Nürnberg

Pflegemanagement (B.A.)

Führende bzw. leitende Positionen in der Pflege gehen mit besonderen Anforderungen einher. Sie verlangen wirtschaftliches Denken genauso wie die Kenntnis geltender Rechtsvorschriften, ein ausgeprägtes Organisationstalent ebenso wie einen pflegerischen Sachverstand. Vor allem aber verlangen sie ein ehrliches Interesse für Menschen und ihre Bedürfnisse. Der Bachelor-Studiengang „Pflegemanagement" qualifiziert Sie für eine leitende und…
Teilzeit
FOM - Nürnberg
Nürnberg

Gesundheit und Diversity in der Arbeit (M. A.)

Unsere Gesellschaft wird immer bunter. Das gilt auch für Betriebe und Organisationen. Hier arbeiten Menschen verschiedenen Alters und Geschlechts, mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen und ungleichen gesundheitlichen Voraussetzungen zusammen. Sie befinden sich in Lebensphasen mit variablen Anforderungen. Von den Betrieben verlangen diese bunten Belegschaften Flexibilität und die Fähigkeit, Leistungsanforderungen mit individuellen…
Vollzeit Teilzeit
Hochschule für Gesundheit
Bochum

B.A. Soziale Arbeit

Keinen IUBH Standort in Deiner Nähe? Studiere dual am virtuellen Campus!    Der neue virtuelle Campus der IUBH Duales Studium bietet Dir maximale Flexibilität: Alle Lehrveranstaltungen und auch mündliche Prüfungen finden virtuell über Zoom-Videokonferenzen statt – und das im festen Klassenverbund. Den Praxisteil Deines dualen Studiums absolvierst Du komplett ortsunabhängig – bei einem Unternehmen in Deiner Wunsch-Region.   Mehr zum virtuellen…
Teilzeit
IUBH Duales Studium
Augsburg

Bachelor Präventions- und Pflegemanagement

Der Bachelor Präventions- und Gesundheitsmanagement (B. A.) vermittelt Ihnen alle Fähigkeiten, um sich erfolgreich als Spezialist in den Bereichen Prävention und Gesundheitsförderung zu positionieren. Im praxisnahen Curriculum steht eine einzigartige Kombination spezifischer Studieninhalte im Vordergrund, die sie auf akademischem Wege für verantwortliche Positionen rüstet. Dieser Bachelor-Studiengang richtet sich an Berufstätige  verschiedenster…
Fernunterricht
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
Bremen

B.A. Gesundheitsmanagement

Du findest die Gesundheitsbranche richtig spannend? Gleichzeitig jonglierst Du gerne mit Zahlen und interessierst Dich für BWL? Dann ist das duale Studium Gesundheitsmanagement perfekt für Dich. Im Studium vermitteln wir Dir fundiertes betriebswirtschaftliches Know-how und wichtige Kenntnisse des Gesundheitsmanagements - und das aus medizinischen, soziologischen, psychologischen und sozialpolitischen Gesichtspunkten. Mit diesem Wissen bist Du in…
Teilzeit
IUBH Duales Studium
Hamburg

Bachelor Pflegemanagement (B. A.)

Der Studiengang Bachelor Pflegemanagement (B. A.) wurde entwickelt, um Führungskräfte in der Pflege auszubilden. Im praxisnahen Curriculum erlangen Sie Handlungskompetenzen vor allem in den Themenfeldern, in denen Pflegemanager/innen konfrontiert werden. Dieser Bachelor-Studiengang ist vorrangig konzipiert für Menschen, die in der pflegerischen Versorgung des Gesundheitswesens tätig sind oder waren wie z.B. Krankenpfleger/innen,…
Fernunterricht
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
Bremen

B.A. Soziale Arbeit

Keinen IUBH Standort in Deiner Nähe? Studiere dual am virtuellen Campus!    Der neue virtuelle Campus der IUBH Duales Studium bietet Dir maximale Flexibilität: Alle Lehrveranstaltungen und auch mündliche Prüfungen finden virtuell über Zoom-Videokonferenzen statt – und das im festen Klassenverbund. Den Praxisteil Deines dualen Studiums absolvierst Du komplett ortsunabhängig – bei einem Unternehmen in Deiner Wunsch-Region.   Mehr zum virtuellen…
Teilzeit
IUBH Duales Studium
Frankfurt am Main

Master of Arts (M.A.) Pädagogik & Digitales Lernen

Ob unternehmensintern in der Personalentwicklung oder in Einrichtungen der Erwachsenenbildung, in Schulen und Hochschulen: die Zahl der Menschen, die sich (weiter-)bilden, steigt konstant. Pädagogisch ausgebildete Fachkräfte, die insbesondere die Möglichkeiten der Individualisierung und Digitalisierung, z.B. in Form von E-Learning-Angeboten und virtuellen Seminaren, in der Lehre nutzen, sind als Dozenten gefragt und als Berater in Unternehmen…
Teilzeit
FOM - Siegen
Siegen

Gesundheitspsychologie und Medizinpädagogik (B.A.)

In Einrichtungen des Gesundheitswesens sowie bei Krankenversicherungen sind Themen zur Gesundheitsförderung und -prävention von hoher Bedeutung. Dass Gesundheit das kostbarste Gut ist, erkennen zunehmend aber auch immer mehr Unternehmen. Sie möchten folgerichtig ihren Mitarbeitern Angebote zur Gesundheitsförderung machen. Damit steigt der Bedarf an Experten auf allen Ebenen. Gesucht werden Fachkräfte, die zu gesundheitsmedizinischen Themen…
Teilzeit
FOM - Hamburg
Hamburg

Gesundheits- und Pflegemanagement Bachelor of Arts (B.A.)

Profil des Studiengangs Die Komplexität der aktuellen Aufgaben im Gesundheitssektor stellt die Akteure vor zunehmende Herausforderungen. Daher steigt die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften mit betriebswirtschaft-lichen, rechtlichen und gesundheitsökonomischen Kompetenzen. Hier setzt der berufsbegleitende Bachelor „Gesundheits- und Pflege-management" an: Er bietet eine Synthese aus Fachkompetenzen der Betriebswirtschaftslehre sowie…
Teilzeit
bfz Marktredwitz
Marktredwitz

B.A. Gesundheitsmanagement

Du findest die Gesundheitsbranche richtig spannend? Gleichzeitig jonglierst Du gerne mit Zahlen und interessierst Dich für BWL? Dann ist das duale Studium Gesundheitsmanagement perfekt für Dich. Im Studium vermitteln wir Dir fundiertes betriebswirtschaftliches Know-how und wichtige Kenntnisse des Gesundheitsmanagements - und das aus medizinischen, soziologischen, psychologischen und sozialpolitischen Gesichtspunkten. Mit diesem Wissen bist Du in…
Teilzeit
IUBH Duales Studium
Hannover

Bachelor Gesundheitstourismus (B. A.)

Mit dem demografischen Wandel gewinnen bestimmte Zielgruppen und Bedürfnisse stärker an Bedeutung: Der Anteil der über 50 Jährigen wird in den nächsten 20 Jahren über 50 % der Reisenden ausmachen. Gleichzeitig wird laut des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit die Tendenz zu mehr Wellness und Gesundheit im Urlaub deutlich zunehmen. Mit dem neu aufgelegten Studiengang zum Bachelor Gesundheitstourismus (B. A.) antwortet die APOLLON…
Fernunterricht
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
Bremen

Gesundheitspsychologie und Medizinpädagogik (B.A.)

In Einrichtungen des Gesundheitswesens sowie bei Krankenversicherungen sind Themen zur Gesundheitsförderung und -prävention von hoher Bedeutung. Dass Gesundheit das kostbarste Gut ist, erkennen zunehmend aber auch immer mehr Unternehmen. Sie möchten folgerichtig ihren Mitarbeitern Angebote zur Gesundheitsförderung machen. Damit steigt der Bedarf an Experten auf allen Ebenen. Gesucht werden Fachkräfte, die zu gesundheitsmedizinischen Themen…
Teilzeit
FOM - Duisburg
Duisburg

Psychologie mit Schwerpunkt Rechtspsychologie (M.Sc.)

Das Masterstudium Rechtspsychologie an der MSB verfolgt das Ziel, die Studierenden für das Anwendungsfeld Rechtspsychologie zu qualifizieren. Die Rechtspsychologie stellt dabei den Oberbegriff einerseits für die Forensische Psychologie und andererseits für die Kriminalpsychologie dar. Besonderes Gewicht wird auf das Verständnis der interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen gelegt. Gründe für die Implementierung des…
Vollzeit
MSB Medical School Berlin
Berlin

Management in der Gesundheitswirtschaft

In den ersten vier Semestern vermitteln Dozenten sowohl die Basiskenntnisse zu Methoden und Management als auch zur Gesundheitswirtschaft. Hier werden die Grundsteine für die späteren Studienschwerpunkte gelegt. Das fünfte Semester ist das Praxissemester, in dem die Studierenden ihr Wissen in Unternehmen der Gesundheitswirtschaft anwendenund vertiefen sowie erste Kontakte für die Bachelorarbeit im siebten Semester knüpfen können. Der Studiengang…
Vollzeit
Technische Hochschule Rosenheim
Rosenheim

BSc Pflege

Aktuelles Wissen und die erforderlichen vielseitigen Tätigkeiten für diesen Beruf erwirbst du im dualen Studiengang Pflege an der Universität zu Lübeck.

Jetzt ansehen

Pflegewissenschaft (M.Sc.)

Der Studiengang an der Universität Witten/Herdecke mit Schwerpunkt „Akutpflege" und „Familienorientierte Pflege" bietet eine forschungsmethodische Ausbildung.

Jetzt ansehen

Studium in der Pflege

Ob Pflegepädagogik, Pflegewissenschaft, Pflegemanagement, Soziale Arbeit oder Gerontologie: In Ergänzung zur beruflichen Ausbildung in Pflege, Therapie und Sozialwesen gibt es mittlerweile als weiteren Qualifizierungsweg zahlreiche grundlegende und weiterführende Studiengänge.

Beim Deutschen Pflegeportal findest du die passende Akademie, Universität oder Fachhochschule. Du hast die Wahl: Willst du berufsbegleitend, im Fernstudium oder in Präsenz studieren? In Teilzeit oder Vollzeit? Ein Bachelor- oder Master-Studium?

Finde in unseren Rubriken Pflege, Therapie, Sozialwesen, Pädagogik, Medizin sowie Verwaltung und Management den Studiengang bei dem Anbieter, der am besten zu dir passt.

Studieren lohnt sich, denn mit einem höheren Abschluss hast du als Pflegefachkraft bessere Chancen, die Karriereleiter weiter nach oben zu klettern und ein höheres Gehalt zu beziehen. Für gute Berufsaussichten und ein langes, erfülltes Berufsleben!

Alternativ kannst du eine Fortbildung oder Weiterbildung absolvieren.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Pflegeportal-Newsletter!

Du bekommst von uns Infos rund um deinen Beruf, Jobangebote und Karrieretipps.

Gib einfach deine Email-Adresse ein und schicke deine Anmeldung ab. Klicke im Anschluss bitte auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail.

* Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben. Natürlich kannst du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Deutsches Pflegeportal