Bildungseinrichtung

Grone Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe -gemeinnützig-

Kontakt
Heinrich-Grone Steig 2
20097 Hamburg

Ansprechpartner
Susanne Winterberg
Telefon: 040 / 23 70 35 57
oder: 0170 / 81 26 849

Unterrichtsart

Vollzeit

Angebot

Staatl. anerk. Gesundheits- und Pflegeassistent/in

Dauer: 16 Monate Umschulung (bei GPA mit Deutschförderung 19 Monate)

Kosten: Kosten für Gesundheits- und Pflegeassistent*in: 7854,00€ | Kosten für Gesundheits- und Pflegeassistent*in mit berufsbezogenem Deutsch in Kleingruppen: 16.925,53 €

Abschluss: Staatlich anerkannte*r Gesundheits- und Pflegeassistent*in

Teilnahmevoraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B1, besser B2)
  • Gesundheitliche Eignung (ärztlich bescheinigt) und Belastbarkeit
  • Lebenslauf
  • Freude am Umgang mit pflegebedürftigen Menschen
  • Ein Pflegepraktikum (mind. 14 Tage) wird empfohlen
  • Interesse an pflegerischen Tätigkeiten und medizinischen Themen
  • Verantwortungsbewusstsein und Geduld
  • Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit
  • Schulabschluss nicht erforderlich

Fördermöglichkeiten

  • Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist die Qualifizierung durch einen Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit oder des Jobcenters bis zu 100% förderungsfähig
  • Förderung auf Grundlage des Qualifizierungschancengesetzes (ehemals Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigter älterer Arbeitnehmer in Unternehmen) über die Bundesagentur für Arbeit

Beschreibung

Als staatlich anerkannte*r Gesundheits- und Pflegeassistent*in führen Sie die grundpflegerische, soziale und hauswirtschaftliche Betreuung von Patient*innen durch und arbeiten dabei eng mit pflegenden Angehörigen zusammen. Die Patient*innen können alte und/oder kranke Menschen sein, die Hilfe bei ihrer alltäglichen Versorgung sowie im Umgang mit ihren chronischen Erkrankungen, mit Demenz oder Behinderung benötigen. In stationären Einrichtungen oder ambulanten Pflegediensten unterstützen Sie Menschen bei der Körperpflege und der Nahrungsaufnahme. Sie erkennen vorhandene Fähigkeiten und stärken die Selbstständigkeit der Patient*innen. Sie assistieren bei diagnostischen sowie therapeutischen Maßnahmen und begleiten Menschen in der Endphase ihres Lebens. Alle Tätigkeiten werden in Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen, z.B. Ärzt*innen, Pflegefachmännern, Pflegefachfrauen und Physiotherapeut*innen, durchgeführt. Zudem ist die Umschulung bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters bis zu 100% förderungsfähig – wir beraten Sie gern.
Für Teilnehmer*innen mit Deutschkenntnissen auf B1-Niveau bieten wir die Umschulung auch in Kleingruppen mit berufsbezogenem Deutschunterricht an. Mit bestandener GPA-Prüfung und einem Ersten Schulabschluss (ESA) ist eine Verkürzung der anschließenden Ausbildung zur Pflegefachkraft (generalisiert) von 3 auf 2 Jahre möglich.
Durch den Fachkräftemangel im Pflegebereich haben Sie nach unserer Umschulung ausgezeichnete Karrierechancen und finden mit hoher Wahrscheinlichkeit einen abwechslungsreichen und sinnstiftenden Arbeitsplatz.

Sie haben Fragen? Weitere Informationen finden Sie hier.

Ausbildungsinhalte:

  • Berufsfeld Pflege
  • Krankheitslehre
  • Gesundheit und Mobilität
  • Rechtskunde und Ernährungslehre
  • Häusliche Pflege und hauswirtschaftliche Abläufe
  • Körperpflege und Nahrungsaufnahme
  • Unterstützung in besonderen Lebenssituationen
  • Pflege von Menschen mit körperlichen/geistigen Beeinträchtigungen
  • Begleitung in der Endphase des Lebens
  • Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen

Ausbildungsablauf:

  • insgesamt 16 Monate Umschulung (bei GPA mit Deutschförderung 19 Monate)
  • 1.400 Stunden theoretisch-praktischer Unterricht, Blockform in Vollzeit Montag bis Freitag von 8-15 Uhr, in den Räumlichkeiten von Grone in Hammerbrook
  • 1.040 Stunden betriebliche Praktika in verschiedenen Einrichtungen (stationäre Pflege, ambulante Pflege, Krankenhaus, Prüfungspraktikum)
  • Abschluss: staatliche Prüfung, staatliche Anerkennung zum*zur Gesundheits- und Pflegeassistent*in

Google Maps

Aus Datenschutzgründen wird die Kartenansicht erst von den Google-Servern geladen, wenn Sie sich aktiv dazu entscheiden. Weitere Informationen

4203

Bildungseinrichtung

Grone Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe -gemeinnützig-

Kontakt

Heinrich-Grone Steig 2
20097 Hamburg

Telefon

040 / 23 70 35 57

Allgemeine Informationen

Portrait Unternehmen / Träger

© Fotowerk - stock.adobe.com

Portrait Standort

Eine angenehme und fortschrittliche Lernatmosphäre zu schaffen ist uns wichtig. Die Unterrichtsräume sind mit Beamern und Whiteboards ausgestattet. Wir verfügen über eine große Bibliothek, Laptops, PC-Arbeitsplätze und eine Schülerküche. W-LAN sowie alle benötigten Arbeitsmittel stellen wir Ihnen selbstverständlich kostenlos zur Verfügung. Durch die Anbindung an die S-Bahn Hammerbrook City-Süd sind wir schnell und sicher mit den
öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Zum Entspannen und Lernen lädt unsere direkte Lage am Kanal ein.

Lage & Anfahrt

Anfahrt per HVV:

  • Mit der S3 oder S31 bis Haltestelle Hammerbrook City Süd
  • Alternativ zur Haltestelle Berliner Tor (+ 5 Minuten Fußweg)
  • Mit den Buslinien 25 und 112 bis Haltestelle S-Hammerbrook

Öffnungszeiten

Montag-Freitag 8-16 Uhr

Beschreibung

Qualität seit 1895
Der Grone Unternehmensverbund zählt heute mit bundesweit über 80 Standorten zu den größten privaten Bildungs- und Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland. Zu unseren Kernkompetenzen zählen Beratung, Bildung, Qualifizierung und Vermittlung. Unsere Stärke beruht darauf, Bewährtes mit Neuem zu vereinen.

Jetzt Informationsmaterial anfordern

Deine Anfrage wird direkt an den von dir ausgewählten Anbieter per E-Mail versendet. Das Deutsche Pflegeportal tritt hier lediglich als Beteiligter der Verarbeitung auf. Die Verarbeitung nach dem Versenden durch unser Portal obliegt allein der Verantwortlichkeit des Anbieters.

Ihre Nachricht wurde versandt!

Sie haben bereits eine Nachricht an die Einrichtung gesendet!

Ein Fehler ist aufgetreten:

* Pflichtfelder
* Pflichtfelder
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.

 

Newsletter abonnieren

Deutsches Pflegeportal - Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Pflegeportal-Newsletter!

Du bekommst von uns Infos rund um deinen Beruf, Jobangebote und Karrieretipps.

Gib einfach deine Email-Adresse ein und schicke deine Anmeldung ab. Klicke im Anschluss bitte auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail.

* Pflichtfelder

Mit dem Absenden dieser E-Mail bestätigst du, die Datenschutzerklärung akzeptiert zu haben. Natürlich kannst du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Deutsches Pflegeportal